Energie-Versorger: Muntermacher Vitamin B3

In Rindfleisch steckt viel Vitamin B3
Vitamin-B3-Quelle: Rindfleisch

Durch Vitamin B3 (Niacin) kommt die Energieversorgung richtig in Schwung

Es ist an vielen chemischen Reaktionen im Körper beteiligt. Das Vitamin unterstützt außerdem Entgiftungsprozesse, das Nervensystem und die Magen-Darm-Funktionen.

Empfohlene Tagesration: 18 – 20 mg. Vitamin B3 ist unter anderem enthalten in Geflügel, Fisch, Eiern und Vollkornprodukten. Beispielmengen: 300g Heilbutt, 200g Hühnchen, 750g Erbsen.

Mangelerscheinungen: Schlaflosigkeit, Gewichtsabnahme, Hautveränderungen, Nervosität, Kopfschmerzen.

Risiken bei Überdosierung: Juckende Haut, Übelkeit, Kopfschmerzen.

Seite 6 von 46

Sponsored SectionAnzeige