Gesunde Ernährung: Vollkornprodukte sind gut fürs Herz

Vollkornreiche Nahrung schützt herz und Kreislauf
Wer häufig Vollkornprodukte isst, senkt seinen Blutdruck

Wer drei Mal täglich vollkornhaltige Nahrung isst, senkt sein Schlaganfallrisiko um 25 Prozent

Vollkornprodukte können unser Herz vor gefährlichen Erkrankungen schützen, zu diesem Ergebnis kam eine Studie der University of Aberdeen in Schottland. Wer drei Mal täglich Vollkornhaltiges isst, soll den Blutdruck erheblich senken und somit das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, um 25 Prozent verringern können.

Die schottischen Forscher untersuchten die Auswirkungen von Vollkornprodukten auf Cholesterinspiegel, Blutdruck und weitere Auslöser von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dafür teilten sie rund 200 Personen mit einem Schlaganfall-Risikoprofil in drei Gruppen: eine Gruppe, die drei Mal täglich Vollkornprodukte aß, eine weitere Gruppe, die nur eine Portion Vollkorn pro Tag zu den Mahlzeiten bekam und eine Kontrollgruppe. Das Ergebnis: Nach drei Monaten hatten die Studienteilnehmer, die drei Portionen vollkornhaltiger Nahrung pro Tag aßen, einen deutlich niedrigeren Blutdruck und Puls als die Probanden der anderen Gruppen.

Seite 28 von 67

Sponsored SectionAnzeige