Jeans-Lexikon Teil 2: Von Größe bis Pre-Wash

Das Jeans-Lexikon
Die rote Naht auf der Tasche ist charakteristisch für die Marke

Jeans und Genua – Sie glauben diese beiden haben nichts gemeinsam? Dann lesen Sie besser weiter

Größe Jeans werden nicht nach üblichen Konfektionsgrößen eingeteilt, sondern nach W wie Waist (Taillenumfang) und L wie Leg (Beinlänge). Beide sind in der Maßeinheit Inch angegeben (1 Inch sind rund 2,54 Zentimeter).

Hang-Tag Schildchen, das meist am Rücken der Jeans über die Marke informier

Indigo Dunkelblauer Farbstoff aus Blättern der Pflanze Indigofera, der ursprünglich zum Färben von Denim verwendet wurde. Heute wird er meist synthetisch hergestellt.

Jeans Das Wort entstand aus dem Begriff Genes, da die ersten Hosen aus der Nähe von Genua kamen. Legere Hose aus schwerem Indigo-Denim, ursprünglich mit fünf bis sieben Gürtelschlaufen, einem Knopf- oder Reißverschluss, auffallender Steppnaht, sowie sechs Nieten und fünf Taschen.

Karotte Typische Hosenform der 80er Jahre, die nach unten hin keilförmig zuläuft, mit weitem Gesäßbereich.

Left-Hand-Denim Jeder Jeansstoff ist diagonal geriffelt. Bei Left-Hand-Denim verläuft die Diagonale von rechts unten nach links oben. Die Verarbeitung ist aufwändiger als bei Right-Hand-Denim und macht den Stoff sehr weich.

Loose Fit Weit geschnittene, sehr lässige Passform.

Mill-Wash Einziges Waschverfahren, bei dem der Hersteller den Stoff als Meterware vorwäscht.

N. E. Abkürzung für Number English. Bezieht sich auf die Garnstärke von Denim-Stoffen.

Oldblue-Washed Stone-Waschgang, bei dem beigegebene umweltschonende Mittel einen Gelbstich des Gewebes hervorrufen.

Overdyes Gewaschene Jeans, die noch einmal übergefärbt wird.

Oz. Abkürzung für Ounce (deutsch: Unze): bezieht sich auf das Stoffgewicht des Denims (1 Unze sind rund 28,35 Gramm). Angegeben wird das Gewicht pro Quadratmeter Denim.

Pocket-Stitching Charakteristische Naht auf Gesäßtaschen, die je nach Jeansmarke variiert.

Pre-Wash Verfahren, bei dem echtfarbige Jeansstoffe vor ihrer Verarbeitung gewaschen werden, um sie einlauffest und weicher zu machen.

Seite 11 von 13

Sponsored SectionAnzeige