Laufbeschwerden: Wadenschmerzen beim Joggen, was hilft?

Frage: Wenn ich längere Strecken jogge, fängt es bei mir in der vorderen Wade an zu schmerzen. Was ist das genau und wie kann ich dem entgegenwirken?
Stefan S., per E-Mail
Shin Splints können bei langen Laufeinheiten auftreten
<p><em>Shin Splints</em> kann ein hartnäckiges Problem sein</p>

Unsere Antwort:

Wenn der Schmerz bei Langstreckenläufen auftritt, könnte der Ansatz der vorderen Schienbeinmuskulatur gereizt sein, hierbei spricht man in der Medizin vom Shin Splints. Für eine genauere Diagnose sollten Sie aber einen Facharzt zu Rate ziehen.

Mögliche Gründe für den Schmerz: ein hoher Trainingsumfang, schlechte Laufschuhe sowie ein zu harter Untergrund. Aber auch eine Überbelastung durch zu hohes Gewicht oder ein nach außen verdrehter Fuß (Hyperpronation) können die Schmerzen hervorrufen. "Sie sollten Ihren Belastungsumfang reduzieren und falls der Schmerz weiterhin anhält , vom Laufen pausieren", so Professor Hans-Hermann Dickhuth, ärztlicher Direktor für rehabilitive und präventive Sportmedizin in Freiburg.

Sportliche Alternativen zum Joggen wären Radfahren oder Schwimmen. Wenn alles nichts hilft gibt es die Option, den betroffenen Bereich medikamentös oder mit speziellen Salben (nicht-steriodale antirheumatische Salben) zu behandeln.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige