Tattoos: Kann Körperschmuck wachsen?

Frage: Ich möchte mich bald am Bizeps tätowieren lassen. Wächst ein Tattoo eigentlich mit, wenn meine Muskeln wachsen?
Florian Lindemann, Münster
Bei starker Dehnung in kurzer Zeit leidet das Tattoo
Bei starker Dehnung innerhalb kürzester Zeit leidet das Tattoo

Unsere Antwort:

Keine Panik. Solange Ihr Arm nicht so breit wird wie ein Baumstamm, wird sich das Tattoo auf keinen Fall verändern. "Die Sache ist vergleichbar mit einem Luftballon. Wenn man den aufpustet, kann man die Schrift an der Außenseite auch noch sehr gut lesen", erklärt Achim Kuschel aus Lüdenscheid, Gründer der Tätowierer-Interessengemeinschaft Free Body Artists.

Wenn sich aber dennoch Risse auf Ihrer Haut bilden, dann handelt es sich eventuell um so genannte Schwangerschaftsstreifen. Die entstehen, wenn die Haut in kurzer Zeit sehr stark gedehnt wird. In dem Fall sollten Sie sich von einem Dermatologen untersuchen lassen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige