Essen nach 18 Uhr: Wann beginnt die Fettumwandlung?

Frage: Stimmt es, dass die Nahrung nach 18 Uhr schneller in Fett umgewandelt wird?
Carsten S., Neuss
Smartphone als Abnehmcoach
Abends besser etwas leichtes essen, wenn Sie nicht gerade vom Training kommen

Unsere Antwort:

Moritz Tellmann, Arzt, Personal Trainer und Men's-Health-Model, antwortet: "Es liegt in Ihrer Hand! Wer sich abends etwa Bratkartoffeln mit Leberkäse gönnt, sich dann hinlegt und morgens üppig frühstückt, speichert die zugeführte Energie. Tun Sie nichts, um diese dann zu verbrauchen, lauert Gefahr. Haben Sie aber hart trainiert und tun Sie das auch am nächsten Tag, sollten Sie sogar spät essen, um besser zu regenerieren. Abgerechnet wird am Ende der Woche. Haben Sie da weniger gegessen als verbraucht, verlieren Sie Fett."

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige