Pflegeanleitung: Wann muß der Anzug in die Reinigung?

Frage: Wie oft sollen Anzüge gereinigt werden?
F. S., Bad Bevensen
Bei guter Pflege haben Sie länger Freude an Ihrem Anzug
Bei guter Pflege steigt die Lebensdauer ihres Anzugs

Unsere Antwort:

Grundsätzlich brauchen Anzüge nicht großartig anders behandelt zu werden als die übrige Kleidung. Das heißt, man muß sie jeweils dann reinigen, wenn sie befleckt oder durch häufiges Tragen angeschmutzt sind. Gerd Müller-Thomkins, Geschäftsführer vom Deutschen Modeinstitut, kurz DMI: "Auch augenscheinlich sauber gebliebene Anzüge weisen bei näherem Hinsehen einen unmerklichen Grauschleier auf. Der ist natürlich vor allem der Optik heller farbiger Anzüge oder Kombinationen abträglich." Spätestens, wenn es soweit ist, muß der Anzug ab in die Reinigung. Denn eine regelmäßige Pflege ist für das Volumen und die Struktur des Textilgewebes von Vorteil und außerdem auch ausschlaggebend für die Lebensdauer des jeweiligen Bekleidungsteils.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige