Frauen verstehen: Wann sie Beachtung will

Wie lange es wohl noch hält? Machen Sie den Test
Fällt dir irgendwas an mir auf?

In letzter Zeit ist Ihre Partnerin so seltsam? Vielleicht braucht sie etwas mehr Aufmerksamkeit. 35 untrügliche Zeichen.

  1. Sie kauft dauernd neue Vasen und stellt sie anschließend leer auf den Tisch.
  2. Sie zwingt Sie, mit ihr Liebesfilme anzusehen und heult dabei hemungslos.
  3. Sie erzählt von ihren Freundinnen, die von ihren Männern ständig verwöhnt und mit Geschenken überhäuft werden.
  4. Sie steht samstags während der „Sportschau“ in einer Fluglotsen-Uniform im Wohnzimmer und fuchtelt wie wild mit den Signalkellen vor Ihrem Gesicht herum.
  5. Ihre Schwiegermutter ruft an und fragt Sie, wie es Ihnen geht. Jeden Tag.
  6. Sie telefoniert in Hörweite mit ihren Freundinnen und sagt: „Wir machen zurzeit eine schwierige Phase durch.“
  7. Sie wünscht sich unbedingt ein Haustier: „Wenigstens ein paar Guppys, bitte!“
  8. Ständig zählt sie Ihnen ihre verheirateten oder schwangeren Freundinnen auf.
  9. Ihre Frauenguppe organisiert eine 24-stündige Mahnwache vor Ihrem Haus.
  10. Sie seufzt beim Anblick eines Fotos, das Ihre Großeltern zeigt, und sagt: „Damals haben Menschen noch gewusst, was es heißt, das Leben miteinander zu teilen.“
  11. Sie stellt Fragen wie: „Steht mir doch gut, oder?“ – „Ist das nicht ein tolles Kleid?“ – „Fällt dir etwas an mir auf?“
  12. Sie tritt Ihnen beim Essen öfter mal vor das Schienbein, wenn Sie in eine andere Richtung blicken als zu ihr.
  13. Sie geht täglich zum Friseur.
  14. Sie fragt: „Was ist das denn?“, als sie im Bad Ihre Morgenerektion entdeckt.
  15. Überall hängen Kalender, in denen ihre Geburts-, Namens- und sonstigen Feiertage mit dicken Kreuzen markiert sind.
  16. In der Zeitung finden Sie eine Annonce: „Einsame Frau sucht Lückenbüßer mit großem Gemächt.“ Und gleich daneben steht ihre Handynummer.
  17. Sie interessiert sich jetzt für Fußball.
  18. Sie finden regelmäßig kleine Anregungen für willkommene Aufmerksamkeiten auf Ihrem Kopfkissen – etwa Topfpflanzen.
  19. Sie tanzt in Unterwäsche durchs Haus, während Ihre Kumpels zu Besuch sind.
  20. Sie flirtet mit Benno und Rüdiger. Das sind die Hunde Ihrer Nachbarin.
  21. Sie sitzt in der Küche und bastelt Eierwärmer, Brillenetuis und Schlafbrillen aus den sündhaft teuren Dessous, die Sie ihr mal geschenkt haben.
  22. Sie bleibt vor Blumenläden stehen und schaut sich minutenlang die Auslage an.
  23. Sie weint bei der Merci-Reklame.
  24. Erst verführt sie Sie nach allen Regeln der Kunst, dann schreit sie Sie an, dass Sie sie nur noch für die Befriedigung Ihres Sexualtriebs benutzen.
  25. Sie setzt sich beim Frühstück zwischen Sie und Ihre Zeitung – auf Ihren Teller.
  26. Wenn Sie zum Sport oder morgens zur Arbeit gehen, folgt sie Ihnen unauffällig, gatarnt mit Perücke und Sonnenbrille.
  27. Sie täuscht Orgasmen vor – wenn Sie im Wohnzimmer sind und sie in der Küche.
  28. Alles, was sie kauft, bezahlt sie mit Ihrer Kreditkarte. Und was ihre Freundinnen kaufen, bezahlt sie auch mit Ihrer Karte.
  29. Sie macht laufend irgendetwas kaputt und bittet Sie dann es zu reparieren.
  30. Sie sitzt in einem an den grünen Punkt adressierten Karton, der vorm Hauseingang am Straßenrand steht. Aufschrift: „Inhalt: Altfreundin. Bitte recyclen!“
  31. Wenn Sie shoppen gehen, bittet sie Sie jedes Mal, ihr unbedingt neue Batterien mitzubringen – für ihren Vibrator.
  32. Die Leute von der Telefonseelsorge rufen bereits zurück, wenn Ihre Partnerin sich einen Tag lang nicht dort gemeldet hat.
  33. Sie stöbert in Ihrem Video-Archiv und leiht sich Ihre Pornos aus.
  34. Sie wird von der Polizei aufgegriffen, weil sie versucht hat, ein Schmuckgeschäft leerzuräumen – im Negligé! Als Begründung gibt sie an, sie sei sich ganz sicher gewesen, dass sie in dieser Aufmachung unsichtbar ist.
  35. Als Sie nachts zu ihr ins Bett kriechen, springt sie schreiend auf, rennt mit dem Handy ins Bad, schließt die Tür ab, ruft ihre Mutter an und erzählt ihr, da sei ein fremder Mann in ihrem Schlafzimmer.

Sponsored SectionAnzeige