Wassersport: Warum verrutscht die Schwimmbrille?

Frage: Beim Köpper verrutscht mir oft die Schwimmbrille. Was kann ich dagegen tun?
Nik G., Kiel
Beim Kopfsprung kann die Schwimmbrille leicht verrutschen
Unser Experte: Mark Verstegen, Fitnesstrainer und Berater der Deutschen Fußball Nationalmannschaft

Unsere Antwort:

Benutzen Sie Ihren Kopf als Schutzschild: Pressen Sie beim Eintauchen das Kinn ganz fest auf die Brust.

Dann drückt die Stirn Wasser weg, die Brille bleibt, wo sie ist. Zusätzlich die Brille eng einstellen, vorm Aufsetzen nass machen, festsaugen lassen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige