Mücken-Abwehr: Was gegen Mücken wirklich hilft

Mühsam aber effektiv: Fliegenklatschen im Kampf gegen Mücken
Mühsam, aber im Zimmer effektiv: Fliegenklatschen im Kampf gegen Mücken

Sind Sie genervt von Mücke &  Konsorten? Men’s Health hat die gängigsten Abwehrmethoden verglichen

  • Lampe: „Licht soll Insekten anlocken, und wenn sie dort hineinfliegen, verbrennen sie bei der Hitze“, so Boris Gnielka, Ausrüstungs-Experte beim Magazin „Outdoor“.
    Fazit: Wo ihr Licht hinkommt, zieht die Lampe Insekten effektiv an. Dafür ist aber Strom nötig. Gut für Terrasse oder Campingplatz.
  • Spirale: „Solche Spiralen sondern einen mit Duftstoff versetzten Rauch ab, der Mücken vertreiben soll“, so der Experte. Dafür muss der Rauch aber Mücken erreichen.
    Fazit: Der Duftstoff wirkt gut – wenn der Wind richtig steht. Der Rauch kann jedoch auch eine allergische Reaktion auslösen.
  • Netz: Ein feinmaschiges Netz lässt nichts an Sie heran, sorgt so für ruhige Nächte. „Vorsicht beim Öffnen! Da kommen gerne mal Mücken mit rein“, sagt Gnielka.
    Fazit: Ist nur über dem Bett und vor Fenstern sinnvoll. Aber: Richtig angebracht ist es die effizienteste und tierfreundlichste Lösung.
  • Armband: Die Hersteller versprechen, dass ätherische Öle bzw. Chemikalien im Band freigesetzt werden und sich die Insekten deswegen gar nicht erst in Ihre Nähe trauen.
    Fazit: Wirkungslos! Die Dosis ist zu gering, als dass Insekten vertrieben würden – meist setzen sie sich sogar direkt neben das Band.
  • Spray: In den meisten Insektensprays steckt der chemische Wirkstoff DEET. „Zugelassen ist der bis zu einer Konzentration von maximal 50 Prozent“, erklärt Gnielka.
    Fazit: Je höher die Konzentration, desto länger der Schutz. DEET kann die Augen reizen. Natürlicher Schutz wirkt aber nicht so gut.
  • Falle: Hier hält der Duftstoff nervige Insekten nicht ab, sondern lockt sie an. Aus so einer Falle gibt’s Entrinnen, sie sterben qualvoll.
    Fazit: „Der Duftstoff funktioniert –  aber nur wenn die Falle unmittelbar in Ihrer Nähe steht“, so der Experte. Nebeneffekt: Auch nützliche Insekten tappen dort hinein.

Sponsored SectionAnzeige