Ausgeh-Umfrage: Was Männer nachts so treiben

In der Hitze der Nacht kann so manches verloren gehen
Welche Party-Vorlieben haben Männer? Wir wissen es!

Was machen Sie eigentlich, wenn’s dunkel wird? Men’s Health erfragte die Ausgeh-Gewohnheiten der deutschen Männer. Hier die Ergebnisse

Der Abend naht und das Fernsehprogramm lockt. Erliegen Sie ihm oder ziehen Sie noch einmal los? Men’s Health und Pilsner Urquell fragten nach den Nightlife-Vorlieben der Deutschen.

Von allen Befragten sagten immerhin 72 Prozent: Ja, ich gehe gerne aus. 60 Prozent der Männer sind in der Woche an festen Terminen verplant. Doch die meisten wollen mehr: Über ein Drittel geht zusätzlich noch mindestens einmal aus, 28 Prozent raffen sich sogar mehrmals unter der Woche auf. Täglich gehen aber nur knapp zwei Prozent auf Tour.

Freitags und Samstags steigert sich die Ausgeh-Lust: 46 Prozent der deutschen Männer gehen jedes Wochenende aus, 31 Prozent immerhin an jedem zweiten. Seltener als einmal im Monat sind dagegen nur acht Prozent auf der Rolle.

Das allerliebste Ziel der Deutschen ist dabei die Kneipe, auch Café oder Bar genannt. Dorthin zieht es 46 Prozent. Genau ein Viertel besucht auch gerne Freunde. Ins Kino gehen überraschenderweise nur 16 Prozent, ins Theater gut 2 Prozent. Die wenigsten zieht es in Nachtlokale oder Strip-Shows (0,8 Prozent). Egal, wo sie sitzen oder stehen, die meisten trinken Bier. 69 Prozent der Befragten bestellen am liebsten ein Gerstengebräu. Weit abgeschlagen liegt Wein mit nur 7 Prozent, nichtalkoholische Getränke erfrischen immerhin 13 Prozent.

Billig ist das Ganze nicht: Die meisten geben an einem Ausgeh-Abend zwischen 30 und 50 Mark aus (38 Prozent). Lediglich ein Prozent lässt sich einen netten Abend mehr als 200 Mark kosten. Wie lange sie davon was haben, ist individuell unterschiedlich: Ein Viertel der Befragten beendet einen geselligen Abend bereits vor Mitternacht, jeder Fünfte dehnt ihn immerhin bis ein Uhr aus. Und 18 Prozent kommen sogar noch später als drei Uhr morgens nach Haus. Jeder Spaß braucht eben seine Zeit.

Was Männer draußen erleben wollen

71 % – Freunde treffen
61 % – Spaß haben
47 % – Stress abbauen
46 % – Essen/Trinken
21 % – Flirten
20 % – Filme/Events
11 % – Tanzen
4 % – One-Night-Stand

Sponsored SectionAnzeige