Traumdeutung: Was sagt mir mein Hirn im Schlaf?

Frage: Ich habe seit mehr als einem Jahr eine feste Freundin und unsere Beziehung läuft wunderbar. Dennoch habe ich nachts Träume, in denen sie schon mit anderen Männern verheiratet ist. Was haben diese Träume zu bedeuten?
K. S., Großhansdorf
Träume: Wir beschäftigen uns mit wichtigen Dingen und Kleinigkeiten des Alltags
Ihr Traum muss nicht das bedeuten, was er auf den ersten Blick zu sein scheint ...

Unsere Antwort:

Eines vorweg: Für die Deutung eines Traumes gibt es kein festes Schema. Die im Buchhandel erhältlichen Traumdeutungslexika sind ungefähr so glaubhaft wie Ihr tägliches Horoskop in der Tageszeitung.

"Der Traum und Ihr Brief zeigen, dass ihnen Ihre Beziehung sehr am Herzen liegt", meint die Kölner Diplom-Psychologin Gerhild von Müller. "Ein Traum äußert sich in einer Bildersprache, die erst übersetzt werden muss. Das können allerdings nur Fachleute wie Psychologen, die sich individuell mit Ihnen beschäftigen." Im Traum "diskutiert" man schlafend das Leben, sucht Lösungen für Unerledigtes und Probleme.

"Dabei beschäftigen Sie sich sowohl mit wichtigen Dingen als auch mit Kleinigkeiten des Alltags", so die Fachfrau. "In einem Traumbild stecken immer viele Bedeutungen und Sinnzusammenhänge; Träume sind vielschichtig." Ihr Traum muss also nicht zwangsläufig das bedeuten, was er auf den ersten Blick zu sein scheint. Falls Sie trotzdem Gewissheit haben wollen, besprechen Sie ihn mit einem Psychologen, der sich genauer mit diesem Thema beschäftigt.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige