Lichtes Haar: Was tun bei Geheimratsecken?

Frage: Meine Geheimratsecken werden immer größer. Was nun? Zopf oder kahl?
Daniel F., Nürnberg
Geheimratsecken können eine schwere Belastung sein
Ein Abfallprodukt von Testosteron ist Schuld am Haarausfall

Unsere Antwort:

Weder noch. Sie leiden an anlagebedingtem Haarausfall, und der ist behandelbar. Der Wirkstoff Finasterid kann die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron stoppen. Nachwuchs dürfen Sie aber nicht erwarten, die Geheimratsecken bleiben. Nachteile: Ihre Libido kann leiden, und die Kosten für das rezeptpflichtige Medikament tragen Sie.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige