Probleme im Job: Was tun, wenn der Azubi klaut?

Frage: Ich habe unseren Azubi schon oft beobachtet, wie er sich Büromaterial in seine Tasche steckt. Muss ich das melden?
Chris B., Mainz
Diebstahl ist ein Kündigungsgrund
Wenn Sie nicht petzen, machen Sie sich mittschuldig

Unsere Antwort:

"Ja, weil Sie dem Chef gegenüber eine Loyalitätspflicht haben", erklärt Ulf Weigelt, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin. Sie sollten aber von Fall zu Fall abwägen.

Zwar ist es eigentlich schon ein Kündigungsgrund, wenn jemand einen Kugelschreiber, der dem Arbeitgeber gehört, in die Tasche steckt. Aber das kann auch mal aus Versehen passieren. Wenn dieser Azubi öfter etwas mitgehen lässt, und Sie melden dies nicht, riskieren Sie eine Abmahnung.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige