Lustprobleme: Was tun, wenn er zu schnell erregt ist?

Frage: Mein Freund ist sehr schnell erregt. Manchmal fühle ich mich dadurch bedrängt, so dass ich keine Lust verspüre. Dauert es ihm zu lange, verliert er die Lust. Was können wir tun?
Lydia M., per E-Mail
Wenn Beziehungsprobleme zu Sex-Frust führen...
Ihr geht's zu schnell, ihm zu langsam. Am Ende vergeht beiden die Lust

Unsere Antwort:

"Unter sexuellem Druck funktionieren Frauen nicht", so Bettina Vibhuti Uzler, Paartherapeutin aus Berlin. "Männer und Frauen haben eine ganz unterschiedliche Orgasmuskurve, deren Höhepunkt der Mann viel schnell erreicht. Die Frau braucht für sexuelle Erregung mehr Zeit und andere Voraussetzungen als ein Mann."

In vielen harmonischen Beziehungen komme es immer häufiger vor, dass Sex keine große Rolle mehr spiele oder Probleme im Schlafzimmer entstünden. "Oft werden Probleme, die die Harmonie in einer Beziehung gefährden könnten, in den sexuellen Bereich verlagert. Vielleicht tragen auch Sie und ihr Partner im Bett Konflikte aus, die Sie in ihrem Alltag verdrängen. Sprechen Sie darüber", rät Uzler

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige