Boxen: Welchen Mundschutz brauche ich?

Frage: Ich bin Boxer und schwöre auf einen Kautschuk-Mundschutz aus dem Sportshop. Meine Kumpels tragen aber nur Mundschienen, die vom Zahnarzt individuell angepasst wurden. Ist das nötig?
Johannes aus M.
Welchen Mundschutz brauche ich?
Es lohnt sich in Profi-Mundschutz aus Kunststoff zu investieren

Unsere Antwort:

Wie war das noch? Wenn Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen möchten... sollten Sie die 70 bis 120 Euro für den Profi-Mundschutz aus Kunststoff investieren.

"Die genaue Passform der Schale ist für jeden Boxer ein wichtiger Teil der Gesundheitsvorsorge", erklärt der ehemalige WBO-Boxweltmeister Dariusz Michalczewski aus Hamburg. "Ich hatte zum Beispiel noch niemals Verletzungen am Zahnfleisch, weil mein Mundschutz meine Zähne direkt umschließt."

Ein Mundschutz aus dem Sportladen sitzt dagegen oft lose. Durch Schläge verrutscht er schnell und eckt am Zahnfleisch an. Auch das Material dieser Wegwerf-Schienen kann zu einem Problem werden, denn mit der Zeit nimmt es Feuchtigkeit auf und wird brüchig. Der Profi-Mundschutz besteht dagegen aus mehreren flexiblen Schichten und nutzt sich kaum ab.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige