Mundgeruch: Wie kann ich Knoblauchgeruch überdecken?

Frage: Gibt es einen Trick, um nach Knoblauch-Verzehr nicht so unangenehm aus dem Mund zu riechen?
Lars F., Ibbenbüren
Petersilie und Ingwer helfen gegen Knoblauchgeruch
Unser Experte Dr. Nicolai Worm ist Ökotrophologe und Buchautor ("Die Logi-Methode"). Er weiß, was Mann essen soll

Unsere Antwort:

"Ja, der Zusatz von Ingwer beim Kochen hilft, den Knoblauch zu entschärfen. Oder: nach dem Essen Petersilie kauen. Wer beides nicht mag, besorgt sich in der Apotheke Chlorophyll-Pastillen. Die lassen Sie im Mund langsam zergehen, das dämmt den Mundgeruch ein", sagt der Ökotrophologe und Autor Nicolai Worm ("Die LOGI-Methode").

"Knoblauch sorgt auch für fiesen Körpergeruch, wenn Sie schwitzen. Dagegen helfen die Pastillen ebenfalls: Sie behindern die bakterielle Zersetzung von Schweiß und hemmen auf die Art die Drüsensekretion."

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige