Energie für Unterwegs: Power-Drink zum Laufen

Frage: Wie kann ich mir einen Energy-Drink fürs Joggen selbst mixen?
Rainer H., München
Energydrinks erhöhen tatsächlich die Leistung – im Gehirn
Ein selbstgemachter Energy-Drink bringt Power beim Laufen

Unsere Antwort:

„Pro Liter kohlensäurearmes Mineralwasser maximal 70 Gramm Zucker und 1 Esslöffel Speisestärke zugeben“, sagt Herbert Steffny, ehemaliger Weltklasse-Marathonläufer aus Titisee. Aufgepeppt wird dieser Trunk durch 100 Milliliter Orangensaft und 1,5 Gramm Kochsalz pro Liter. Für Läufe ab 25 Kilometer verzichten Sie auf die Stärke, mischen stattdessen zur Hälfte Cola bei. Vorsicht: Testen Sie das Getränk auf jeden Fall im Training!

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige