Muskelaufbau: Wie kriege ich eine breite Brust?

Frage: Ich versuche seit Jahren, meine Brustmuskulatur zu formen – leider ohne Erfolg. Was mache ich nur verkehrt?
Andre Groh, per E-Mail
Bankdrücken stärkt die Brustmuskulatur
Bankdrücken stärkt die Brustmuskulatur

Unsere Antwort:

"Jeder Körper hat individuelle Stärken und Schwächen in der Muskulatur", sagt Bodybuilding-Fachautor Berend Breitenstein. Da hilft oft nur noch ein Schockprogramm, um das schlaffe Muskelgewebe zu stärken. Sein Brust-Workout: zwei Serien maximales Bankdrücken (sechs bis acht Wiederholungen), anschließend ein bis zwei intensive Wiederholungen mit leichter Führungshilfe durch den Partner.

Dazu ein bis zwei Serien mit zwölf bis zwanzig Wiederholungen am Kabelzug (vor der Brust kreuzend) oder fliegende Übungen mit der Hantel im mittleren Intensitätsbereich. Die Peak-Contraction-Methode (am Punkt der höchsten Spannung anhalten, bis es brennt) gibt den Extra-Kick. Das Ganze zwei- bis dreimal pro Woche durchziehen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige