Gesundheitsvorsorge: Wie lange hält Tiefgekühltes?

Tiefegefrorene Früchte verlieren schnell an Aroma
Tiefgefrorenes verliert an Aroma, wenn man es nicht rechtzeitig wieder auftaut

Auch tiefgefroren können Nahrungsmittel verderben. Hier erfahren Sie, wann Sie welche Produkte nicht mehr essen sollten

Mit diesen Tipps vermeiden Sie, sich mit aufgetauten Lebensmitteln den Magen zu verderbern:

  • Bohnen: Bei weißen oder rotbraunen Verfärbungen: ab in den Müll. Haltbarkeit: 9 bis 12 Monate
  • Brokkoli:Zu lang gelagert, werden Brokkoli und auch Blumenkohl spätestens im Kochtopf braun und ziemlich matschig.Haltbarkeit: 9 bis 12 Monate
  • Brot: Weiße Flecken auf Teig oder Kruste bedeuten: Iss mich nicht. Haltbarkeit: 1 bis 3 Monate
  • Butter: Der Nasentest bringt ihr Alter an den Tag (riecht aufgetaut ranzig). Haltbarkeit: 6 bis 8 Monate
  • Eis:Wer die gummiartige Schicht oben auf dem Eis entfernt hat, merkt schnell: So schmeckt der vergangene Sommer. Haltbarkeit: 12 Monate
  • Fischstäbchen: Ist das Fett am Stäbchen zu alt, merken Sie das spätestens am Bratgeruch. Haltbarkeit: 12 Monate
  • Forelle: Wird im gefrorenen Wasser durch hohen Fettanteil schnell ranzig. Haltbarkeit: 2 bis 4 Monate
  • Geflügel: Im Alter wird die Haut fleckig - bei Mensch und Huhn. Haltbarkeit: 8 bis 10 Monate
  • Hackfleisch: Inspizieren Sie die fetten Brocken: Gräuliche Farbe signalisiert ranzigen Geschmack. Haltbarkeit: 1 bis 3 Monate
  • Kaffee: Auch alter Kaffee sieht normal aus, schmeckt aber nach dem Aufbrühen superflach. Haltbarkeit: 12 Monate.
  • Kräuter: Sind die ätherischen Öle erst im ewigen Eis verschwunden, schmeckt’s wie Heu. Haltbarkeit: 12 Monate
  • Pizza: Erst trocknet der Rand aus und wird blass, dann schmeckt die Salami ranzig.
    Haltbarkeit: 12 Monate
  • Pommes: Und wenn sie noch so lang im Ofen sind:alte Fritten bleiben labberig. Haltbarkeit: 18 Monate
  • Sahne: Die Wasser-Fett-Emulsion entmischt sich, die Sahne wird flockig.
    Haltbarkeit: 2 bis 3 Monate
  • Steak: Erst fallen Ihnen die dunklen Flecken auf, dann die Zähne aus (altes Fleisch wird lederig). Haltbarkeit: 6 bis 8 Monate

Sponsored SectionAnzeige