Günstig reisen: Wie Sie bei Flugreisen sparen

Wie viel Gepäck darf mit auf die Reise?
Bei den meisten Fluggesellschaften dürfen Sie 20 Kilogramm Gepäck mitnehmen

Fliegen ist teuer – besonders, wenn Sie sich vorher nicht schlau machen. Hier können Sie checken, was Sie beim Buchen des Fluges beachten sollten

Früh buchen: Wer seinen Urlaub möglichst früh bucht (zum Ende des Vorjahres oder in den ersten Monaten des Reisejahres), kriegt in der Regel die billigsten Flugtickets. Besonders Low-Cost Airlines wie Germanwings und Easyjet bieten die ersten 15 Prozent der Flugtickets zu Spottpreisen an. Danach steigen die Kosten. Besonders teuer werden die Flüge zwischen Frühbucherzeit und Last-Minute Schnäppchen.

Die Frühbucherrabatte eignen sich allerdings nur für Reisende, die sich im voraus schon genaue Gedanken über ihren Urlaub gemacht haben.

Nebenkosten: Wer sich für einen Billigflug entscheidet, muss die Nebenkosten mit beachten. Bei vielen Fluggesellschaften können Sie ein vielfaches des Fluges für die Nebenkosten einplanen. Erkundigen Sie sich vorher, wie viele Steuern und Gebühren zum Flugpreis hinzu kommen.

Gepäck: Klären Sie im Vorfeld wie viel Gepäck Sie mitnehmen dürfen. Bei vielen Fluggesellschaften sind 20 Kilogramm erlaubt. Nimmt Ihre Liebste allerdings drei paar Koffer für eine Woche Malle mit, kann's teuer werden. Beispielsweise die Lufthansa berechnet pro Kilo Übergewicht fünf Euro. Die Billigfluggesellschaft Easyjet erlässt Ihnen hingegen 50 Kilogramm im Koffer und berechnet bei Flügen ins Ausland sieben Euro pro Kilo Übergepäck.

Weg zum Flughafen: Checken Sie vor dem Flug ab, was ein PKW-Stellplatz kostet. Die Airports der Billigfluggesellschaften liegen meistens etwas auswärts und sind daher aber auch billiger. Beispielsweise zahlen Sie im Parkhaus des Hamburger Flughafens täglich zehn Euro Parkplatzgebühr. Das wird bei zwei Wochen Urlaub teuer!

Günstiger sind öffentliche Verkehrsmittel wie Busse und S-Bahnen. Dieses fahren alle zehn Minuten. Wenn Sie mal ein Stückchen länger laufen müssen, tun Sie zusätzlich noch was für die Strandfigur.

Seite 5 von 8

Sponsored SectionAnzeige