Sporternährung: Wie verändert sich Eiweiß beim Erhitzen?

Frage: Werden Proteine eigentlich zerstört, wenn man sie erhitzt? Oder könnte ich anstelle eines Proteinshakes auch einen Cappuccino trinken?
Sören Zimbal, per Email
Wenn genügend Eiweiß aufgenommen wird, kann auch ein Cappuccino getrunken werden

Unsere Antwort:

Beim Erhitzen von Milch werden die Proteine denaturiert. Das heißt, die Struktur des Eiweißes verändert sich, die Aminosäuren werden aber nicht zerstört.

"Die Zusammensetzung des Proteinshakes ist natürlich eine andere", sagt Uwe Schröder vom Institut für Sporternährung in Bad Nauheim. "Die Nährstoffkonzentration ist erheblich höher und wenn diese in der Gesamtbilanz noch fehlen, ist der Shake sinnvoll."

Wenn man sich ausgewogen ernährt und genügend Eiweiß aufnimmt, was in der Regel der Fall ist, kann auch ein Cappuccino getrunken werden. Dieser schmeckt sicher auch besser als der Shake.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige