Erektionsfähigkeit: Wie viel Alkohol darf ich trinken?

Frage: Wie viel Alkohol kann ich trinken, ohne dass meine Erektionshärte leidet?
Sebastian G., Weimar
Zu viel Alkohol: Nix los in der Hose
Unser Experte Frank Sommer, Professor für Männergesundheit an der Universitätsklinik in Hamburg und Autor des Buches "Steh deinen Mann"

Unsere Antwort:

Frank Sommer (Professor für Männergesundheit an der Uniklinik Hamburg und Autor): Ab 0,3 Promille ist bereits die Aufmerksamkeit herab-gesetzt. Trotzdem können die meisten Männer noch gute Erektionen bekommen.

Ab 0,6 Promille werden die Erektionen aber schlechter. Rechenbeispiel: Ein Mann trinkt innerhalb von kurzer Zeit einen halben Liter Bier. Bei einem Körpergewicht von etwa 70 Kilogramm hat er einen Blutalkoholwert von ungefähr 0,32 Promille.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige