Perfekter Vokabeltrainer: Wie Vokabeln lernen?

Frage: Gibt es eine perfekte Methode, um Vokabeln zu lernen?
Kai W., per E-Mail
Vokabeln lernen mit erfundenen Geschichten
Wenn Sie Vokabeln in erfundene Geschichten packen, behalten Sie beim Lernen den Durchblick

Unsere Antwort:

Vokabeln bleiben nur haften, wenn Sie die Begriffe aktiv benutzen und deren Bedeutung als Bild vor sich sehen.

„Packen Sie Vokabeln in erfundene Geschichten oder kommentieren Sie Alltagssituationen in der Fremdsprache“, sagt Wilfried Helms, Lern-Coach aus Marburg. Heften Sie sich bunte Bedeutungskärtchen an Gegenstände. So etwas prägt sich unbewusst ein. Versuchen Sie beim Lernen diesen Wiederholungsrhythmus einzuhalten: eine Stunde nach dem Lernen, am nächsten Tag, nach fünf Tagen, nach einem Monat, dann alle sechs Monate.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige