Gepflegte Füße: Wie werde ich Hornhaut los?

Frage: Darf ich meine Hornhaut einfach so entfernen?
Bernd H., Soest
Seien sie vorsichtig im Umgang mit Hornhaut

Unsere Antwort:

Ja, solange man die Füße nicht blutig schrubbt, sagt Fachmann Dr. Joachim Christ, Hautarzt und Allergologe: "Etwa zwei Drittel der Hornhaut abtragen. Wird es darunter rosa und weich, aufhören!" Die Hornhaut schützt, regelmäßiges Entfernen kann trotzdem sinnvoll sein. Entweder aus kosmetischer Sicht oder aus gesundheitlicher: Ist die Schicht zu dick, kann sie einreißen – das heilt dann nur sehr langsam.

Anzeige
Sponsored Section Anzeige