Achtung Streusalz: Winterwäsche fürs Auto

Die richtige Autowäsche im Winter
"Einmal waschen, bitte!" Schützen Sie Ihr Auto bei Eis und Schnee

Der Winter hat es auf Ihr Auto abgesehen. Wischen Sie Väterchen Frost eins aus: Mit diesen Tipps putzen Sie ihn herunter

Gute Vorbereitung: Löcher stopfen
"Wenn Ihr Auto noch Schlüssellöcher an Türen und Heckklappe hat, verschließen Sie diese mit Klebeband", rät Arnulf Thiemel vom ADAC. So kann kein Wasser eindringen und später gefrieren. Das gilt übrigens auch für abschließbare Tankdeckel, die keine Klappe schützt.

Sorgen Sie für klare Sicht
An der Innenseite der Scheiben bildet sich leicht ein Schmutzfilm. Die Scheiben beschlagen dann schneller. Sie sollten deshalb regelmäßig auch von innen geputzt werden.  Dabei keinen rückfettenden Glasreiniger verwenden, der führt meist zu Schlieren."Außerdem den Innenraum lüften und die Fußmatten zum Trocknen raus legen", rät Grieving. Auch die Wischerblätter mit etwas Scheibenwaschflüssigkeit und weichem Tuch säubern – und erneuern, wenn sie Streifen hinterlassen, rattern oder Ihnen einen komischen Eindruck machen.

Fiese Salzkruste
"Streusalz frisst sich rasch in den Lack. Entfernen Sie’s mit viel Wasser", sagt der Experte. Karosserie und Unterboden mit dem Hochdruckreiniger säubern – und mit Vorsicht: Halten Sie mindestens 20 Zentimeter Abstand, ansonsten gibt’s Dellen! Und Achtung bei Laternenparkern: Wenn Sie das Auto direkt nach der Wäsche bei Minusgraden draußen abstellen, können Türen und Klappen richtig vereisen. Daher besser mit dem Waschen warten, bis ein paar Stunden Plusgrade herrschen.

Hauptwaschgang: Wasser marsch!
Der Spezialist rät: "Wechseln Sie das Putzwasser häufiger als im Sommer, damit sich der Dreck nicht wieder in den Schwamm setzt und dann den Lack zerkratzt." Eine Hartwachs-Politur macht die Oberfläche weniger anfällig. Wichtig: " Wenn Streusalz auf der Straße liegt, kann die Bremswirkung verzögert einsetzen. Darauf sollte der Fahrer vorbereitet sein.", warnt Thiemel. Scheinwerfer und Rückleuchten stets sauber halten in der dunklen Jahreszeit!

Sponsored SectionAnzeige