Magenprobleme: Woher bekommt man Sodbrennen?

Frage: Hallo! Ich wüsste gerne, wie Sodbrennen eigentlich entsteht. Können Sie mir das sagen?
Jan S., Berlin
Unser Experte Dr. Nicolai Worm ist Ökotrophologe und Buchautor ("Die Logi-Methode"). Er weiß, was Mann essen soll

Unsere Antwort:

Das Sodbrennen geht auf eine entzündliche Reaktion der Speiseröhre zurück, die durch einen Rückfluss von Magensäure hervorgerufen wird. Dazu kann’s beispielsweise kommen, wenn der innere Schließmuskel, der die Speiseröhre vom Magen trennt, nicht einwandfrei funktioniert.

Oder die Funktion der Speiseröhre ist so sehr beeinträchtigt, dass der normale Ausstoß an Magensäure nicht komplett in den Magen zurückgeführt wird. Fließt dann Magensäure in die Speiseröhre zurück, wird deren empfindliche Schleimhaut gereizt – es brennt fies.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige