Video-Training #21: Workout der Woche – Schwimmbad-Muskeln

Sonnenbrille, Handtuch und die Men's Health dürfen an keinem Pool fehlen. Mindestens genauso wichtig: ein starker Auftritt Ihrer Muskeln. Hier kommt das Schwimmbad-Workout
Workout der Woche – Schwimmbad-Muskeln

Sonnenbrille, Handtuch und die Men's Health dürfen an keinem Pool fehlen. Mindestens genauso wichtig: ein starker Auftritt Ihrer Muskeln. Hier kommt das Schwimmbad-Workout

Welche Temperatur das Wasser in Ihrem Schwimmbad hat, spielt keine Rolle. Schließlich bringt dieses Workout der Woche nahezu jeden Muskel zum Brennen. Das geforderte Equipment: zwei Kurzhanteln, eine Erhöhung (etwa eine Bank) und eventuell eine Trainingsmatte. Der Ablauf sieht folgendermaßen aus:

Übungsname
Belastung
Dips

erst 15 schnelle, dann 10 langsame Wiederholungen

Trizeps-Kontraktion
10 Sekunden
Vorgebeugtes Kurzhantel-Rudern
erst 15 schnelle, dann 10 langsame Wiederholungen
Rücken-Kontraktion
10 Sekunden
Ausfallschritt-Kniebeugen
10 schnelle und 5 langsame Wiederholungen mit links
Box-Sprünge
5 Wiederholungen
Ausfallschritt-Kniebeugen
10 schnelle und 5 langsame Wiederholungen mit rechts
Box-Sprünge5 Wiederholungen
Kurzhantel-Cruncheserst 10 schnelle, dann 5 langsame Wiederholungen
Rumpf-Rotationen10 Wiederholungen pro Seite

Anfänger dürfen sich jetzt schon im Pool abkühlen. Fortgeschrittene ziehen noch eine Runde durch, machen es sich dann auf dem Liegestuhl bequem. Für Männer mit Schwimmbad-Muskeln auf Profi-Level stehen 3 Durchgänge auf dem Plan. Aber danach nichts wie rein in die Badeshorts!

Seite 22 von 56

Sponsored SectionAnzeige