Männerbusen: Zeit für einen BH?

Frage: Meine Brüste werden immer größer. Meine Kinder lachen schon über mich und sagen, ich bräuchte einen BH! Was kann ich tun?
Nic F., Hamburg
Zeit für einen BH?
Ausdauersport und Kraftausdauertraining formen die Brust am effektivsten

Unsere Antwort:

Wahrscheinlich leiden Sie unter Gynäkomastie. Von diesem Krankheitsbild gibt es zwei Formen: die unechte, bei der die vergrößerte Brust komplett aus Fettgewebe besteht, und die durch hormonelle Störungen bedingte, echte Gynäkomastie, bei der das Drüsengewebe vergrößert ist. Eine Mammografie zeigt, um welche Form es sich handelt.

Gegen die Pseudo-Gynäkomastie hilft neben Fettabsaugen auch viel Ausdauersport und Kraftausdauertraining mit hohen Wiederholungszahlen und geringen Gewichten. Wenn aber Ihr Drüsengewebe vergrößert ist, sollten Sie es sich entfernen lassen, die Operation kostet bis zu 4000 Euro. Sie ist auch ratsam, wenn – was oft der Fall ist – eine Mischform vorliegt.

Anzeige
Sponsored Section Anzeige