Gesund durch Schlürfen: Zink als Infektionsschutz

Auster: Zink-Lieferant
Zink aus dem Meer

Dass Austern als Sexfood gelten, liegt am Schlürfen und der Schalenform. Tatsächlich sind aber auch ihre Inhaltsstoffe für sexuell Aktive interessant

Insbesondere danach. Denn mit jeder Ejakulation werden 5 mg Zink verschleudert, die anderswo fehlen können. So macht ein Mangel an Zink zum Beispiel anfälliger für Infektionen. Ob Zink-Kapseln etwas bringen, ist noch umstritten – generell zeigen Forschungsergebnisse jedoch, dass eine kontinuierliche Zufuhr von kleineren Wirkstoffmengen effektiver ist.

Fazit: Austern-Hasser können aufatmen – es geht auch ohne Glibber! Kalbsleber und Kakao tun es nämlich auch.

Soviel Zink ist enthalten in:

  • Austern: 22000 µg
  • Kalbsleber: 8400 µg
  • Kakaopulver: 8200 µg
  • Kürbiskerne: 7030 µg
  • Schweineleber: 6350 µg
  • Edamer, 30%: 5300 µg
  • Rindsleber: 4830 µg
  • Emmentaler, 45%,: 4630 µg
  • Rindfleisch: 4200 µg
  • Haferflocken: 4060 µg

Das bringt Ihnen Zink

Zink positive: Männer brauchen unbedingt Zink. Warum, sagt Ihnen Dr. Moritz Tellmann

Das bringt Ihnen Zink
Das bringt Ihnen Zink
Seite 5 von 10

Sponsored SectionAnzeige