Inhalt Shop

Jetzt am Kiosk

Pflicht oder nicht: Die Anlässe

13.12.2011 ,
© MensHealth.de

Zur korrekten Kleidung für jeden Anlass gehört natürlich auch die Krawatte. Zwar nicht immer, aber wenn, dann bitte angemessen

Vergrößerte Ansicht
Krawatten: Hochzeit und Krawatte gehört einfach zusammen
Bei der Trauung ist die Krawatte unerlässlich © Shutterstock
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abendgala: Zu Ihrem weißes Smokinghemd passt lediglich eine schwarze Smokingschleife.

Büro: Seien Sie nie eleganter als der Boss. Tragen Sie also nur Krawatte, wenn er es auch tut. Für offizielle Geschäftstermine und Meetings vor Kunden ist sie angebracht. Außer der Chef lässt sie konsequent weg, dann lassen Sie sie auch im Schrank.

Feste: Es gibt Feste mit Krawattenzwang. Tragen Sie hier vielleicht Schwarzweiß-Grau mit dezent uni oder fein gemustert oder Silbergrau. Und da gibt es die Feste, die eher ausschweifenden. Bei denen sollten Sie nicht einmal daran denken, sich was an den Hals zu hängen. Es sei denn, Sie haben ein Exemplar, das ebenso sittenlos wie das Fest ist.

Gericht: Nur, wenn Sie auf der Anklagebank sitzen, brauchen Sie sich darüber Gedanken machen. Ein Schlips zeugt auch hier von Respekt vorm Kadi und von Ihren „korrekten“ Seite. Wenn Sie sich aber die Taschen mit fremdem Geld gefüllt haben, betont Ihr Anhängsel nur Ihre Missetaten.

Geschäftsreise: Ihrer Grundausstattung sollten Seidenbinder in gedeckter Grundfarbe mit dezentem Muster angehören.

Kirche: Jeder Glaubensrichtung sollten Sie Respekt zeugen. Den vermitteln Sie hierzulande erfolgreich mit einem Binder. Bei Trauer tragen Sie selbstverständlich schwarz.

Nobelpreis: Bei der Nobelpreisverleihung herrscht strenger Frackzwang, das bedeutet: weiße Fliege.

Theater: Tragen Sie silbergrau, uni oder kleingemustert. Der Schlips ist keine Pflicht, macht sich aber schön im Foyer und würdigt das Theater.

Trauungen: Gehören Sie oder Ihre Liebste zum Denver Clan, ist Plastron angesagt. Andererseits tragen Sie silbergrau oder grau-schwarz-weiß. Passen Sie sich aber dem Bräutigam an. Er ist hier der Boss, das heißt: Seien Sie nicht eleganter als er. Sind Sie der Glückliche, orientieren Sie sich an Ihrer Zukünftigen. Hat sie vor, im Kostüm Ihr Ja-Wort zu geben, ist Krawatte ein Muss.

Vernissage: Dunkler Grund, dezentes Dessin und Seidenrips sind angemessen. Es ist auch erlaubt, keinen Binder zu tragen.

Vorstellungsgespräch: Unabhängig von der Branche sollten Sie immer einen Schlips umbinden.


Seite 3 von 37
Krawatten, Fashion,
Männerfragen

Mitmachen
Gewinnspiele

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

REMINGTON Vakuum Bartschneider MB6550 zu gewinnen.Wir verlosen insgesamt 10 ultimative Styling-Geräte für saubere Grooming-Ergebnisse!

JETZT MITMACHEN

Testen Sie den ersten Gillette Offroad-Rasierer

Gillette BODY

Trend Körperrasur: Der neue Gillette BODY wurde speziell für das anspruchsvolle Terrain des männlichen Körpers entwickelt

JETZT MITMACHEN

Coole Sportsandalen von Teva gewinnen!

Teva erweckt Mythos zu neuem Leben

Die allererste Sport-Sandale ist zurück – in einem zeitlosen Design. Und Sie können 1 von 8 Paar der Original Sandalen von Teva gewinnen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Was tun Sie gegen Haarausfall?

Was tun Sie gegen Haarausfall?

Wird auch Ihre Mähne immer dünner? Dann verraten Sie uns bitte, was Sie gegen Haarausfall unternehmen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Welcher Wohntyp sind Sie?

Welcher Wohntyp sind Sie?

Möbel gibt es in Hülle und Fülle, doch den eigenen Geschmack muss man erst finden. Ob Single-Bude, erste eigene Wohnung oder erste Einrichtung zu Zweit - dieser Test hilft Ihnen, den passenden persönlichen Wohnstil zu finden

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Sind Sie stil- und spielsicher?

Stil- und spielsicher beim Style-Mahjong

Beweisen Sie Ihr blitzschnelles Designer-Auge und finden Sie jeweils die Style-Paare

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs