[x] schliessen
Jetzt am Kiosk
E-Mag

MTBs 2012: Die neusten Mountainbikes für jeden Fahrertyp

11.04.2012 , Autor:Marco Demuth
© MensHealth.de

Egal ob Einsteiger, Tourenfahrer oder 29er-Fan: Wir zeigen Ihnen 12 aktuelle Mountainbikes für jeden Typ und Einsatzzweck
Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
1 / 12 | Das Canyon Grand Canyon AL 6.0 - © PR

Hardtail für Einsteiger Das Canyon Grand Canyon AL 6.0

 Um 1000 Euro


Hardtails – Mountainbikes, bei denen nur das Vorderrad gefedert ist – sind die idealen Räder für MTB-Einsteiger: Sie haben ein geringes Gewicht, ordentlich Vortrieb, sind nicht so wartungsintensiv und kosten weniger als ihre vollgefederten Kollegen. Das Grand Canyon AL 6.0 vom Versender Canyon gibt’s für knapp 1000 Euro. Der Top-Aluminium-Rahmen ist leicht (11,5 Kilo), steif und sieht edel aus. Antrieb: Shimanos neue XT 10-fach-Schaltung.

Mehr Infos: www.canyon.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
2 / 12 | Das Trance X4 von Giant - © PR

Fully für Einsteiger Das Trance X4 von Giant

Um 1300 Euro


Gute Fullsuspension-Bikes (Fullys) gibt’s bereits unter 1500 Euro. Die Vorteile der vollgefederten Räder: bessere Dämpfung gegen Schläge vom Untergrund, mehr Grip durch besseren Bodenkontakt und dadurch mehr Fahrsicherheit.  Das Trance X4 von Giant ist mit 13,1 Kilo ein Top-Trail-Bike für Einsteiger. Ausstattung: sehr guter Alu-Rahmen, Shimano Deore/Alivio 27G Schaltung, 127mm Federweg

Mehr Infos: www.giant-bicycles.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
3 / 12 | Das Camber Elite von Specialized - © PR

Für Tourenbiker Das Camber Elite von Specialized

Zirka 1900 Euro


Vollgefederte Touren-Mountainbikes (Tourenfullys) bringen Sie sowohl souverän bergab als auch leichtfüßig bergauf – und das über tausende von Höhenmetern. Dafür brauchen Sie nicht viel: weder viele Einstellungsmöglichkeiten, noch aufwendige Carbon-Rahmen. Specializeds Camber Elite ist so ein sportliches Bike ohne viel Schnickschnack. Das Camber ist bergab gut zu handeln und auch bergauf für jeden Trail gewappnet. Mit an Bord: Shimano XT/Alivio-Schaltung, Rock Shox Federbein & Gabel mit je 120mm Federweg

Mehr Infos: www.specialized.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
4 / 12 | Das AMR Lector 9000 von Ghost - © PR

Für fortgeschrittene Langstreckenfahrer Das AMR Lector 9000 von Ghost

Um 3300 Euro


Für eine coole Biketour brauchen Sie ein simples, leichtes und effizientes Mountainbike. Tourenfullys haben standardmäßig einen Federweg von 120 mm, vorne und hinten. Fortgeschrittene Langstreckenfahrer, die nicht aufs Geld schauen müssen, können um 3000 Euro eine Top-Ausstattung erwarten. Wie beim Ghost AMR Lector 9000: Ein leichter Carbon-Rahmen (das MTB wiegt nur 11,3 Kilo), ein super Fahrwerk, solide Parts und ein schickes Design machen das Bike zu einem  Traum-Tourer. Antrieb: Shimano XT/XTR.

Mehr Infos: www.ghost-bikes.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
5 / 12 | Das Genius 40 von Scott - © PR

Für Trailfahrer Das Genius 40 von Scott

Um 3000 Euro


So genannte All-Mountain-Bikes sind auf anspruchsvollen Trails zu Hause, aber auch Downhill und bergauf eine Macht. Die vollgefederten Alleskönner haben grobstollige breite Reifen und meist 150 mm Federweg für mehr Grip und Komfort beim Trailfahren über Wurzeln und Steine. Das Genius 40 von Scott ist so eine wendige All-Mountain-Spaßmaschine. Ausstattung: Shimano XT/SLX-Antrieb, Aluminium-Rahmen.

Mehr Infos: www.scott-sports.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
6 / 12 | Das SLM 2.0 von Fuji - © PR

Für Rennfahrer Das SLM 2.0 von Fuji

Um 2500 Euro


Wenn’s schnell gehen muss, sind Race-Hardtails Ihre erste Wahl. Die nur am Vorderrad  gefederten Mountainbikes mit Carbon-Rahmen sind sehr leicht und damit auch blitzschnell. Fujis SLM 2.0 bietet genau diese Vorzüge: ultraleichter Carbon-Rahmen, Shimano Deore XT-Schaltwerk, Top-Parts

Mehr Infos: germany.fujibikes.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
7 / 12 | Das AMS Super HPC SL von Cube - © PR

Für Komfort-Rennfahrer Das AMS Super HPC SL von Cube

Um 4000 Euro


Wer’s beim Rennen etwas komfortabler mag, ist mit einem vollgefederten Race-Mountainbike  gut beraten. Racefullys verbinden den Vorwärtsdrang von leichten Hardtails mit einer komfortablen Hinterradfederung. Mit 100 mm Federweg hinten und vorne werden Vollgas-Strecken auch bei schwierigem  Gelände zum Genuss. Das AMS Super HPC SL von Cube wird schnelle Hobby-Biker und Profis begeistern.  Mit knapp über 10 Kilo geht’s leichtgängig und schnell bergauf. Antrieb: Sram XO-Gruppe.

Mehr Infos: www.cube.eu

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
8 / 12 | Das Trailfox TF01 XT von BMC - © PR

Für Allrounder Das Trailfox TF01 XT von BMC

Um 4500 Euro


All-Mountain-Bikes sind Alleskönner: Trails, Alpencross und selbst Enduro-Rennen sind drin. Das Trailfox TF01 XT von BMC – das Schweizer Taschenmesser unter den MTBs – ist ideal für anspruchsvolle Singletrails, für Freeriding durchs Gelände und Schotterwege bergauf. Auch der Abfahrtsspaß kommt nicht zu kurz. Ausstattung: Shimano XT-Gruppe, Carbon-Rahmen.

Mehr Infos: www.bmc-racing.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
9 / 12 | Das Uncle Jimbo 4 von Rose - © PR

Für kompromisslose Geländefahrer Das Uncle Jimbo 4 von Rose

Ab 2350 Euro


Mit Enduro-Mountainbikes geht’s durch grenzwertiges Gelände, wie Steinfelder und hohe Absätze. Dafür brauchen Sie vorne und hinten hohe Federwege , aber auch gute Uphill-Qualitäten. Mit dem Uncle Jimbo 4 vom Versender Rose erhalten Sie ein wendiges Bike für enge Trails, mit Aluminium-Rahmen, Vollfederung und Sram X9-Schaltwerk.

Mehr Infos: www.roseversand.de

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
10 / 12 | Das Colorado 401 von Stevens - © PR

Für Big Biker Das Colorado 401 von Stevens

Um 1700 Euro


Mountainbikes mit 29er-Reifen sind groß im Trend: Die größeren Laufräder (26-Zoll-Reifen sind der Standard) rollen leichter durch Vertiefungen im Boden und über Hindernisse. Weiteres Plus: Mehr Stollen greifen gleichzeitig in den Untergrund, die Traktion wird besser. Hardtailbikes (hinten keine Federung) wie das Colorado 401 von Stevens sind perfekt für Touren im Mittelgebirge, wenn die Trails nicht zu holprig sind. Ausstattung: Aluminium-Rahmen, Schaltung und Bremsen aus der XT-Serie von Shimano.

Mehr Infos: www.stevensbikes.de

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
11 / 12 | Das R.C1 FS 29 Comp von Rotwild - © PR

29ers für Touren-Biker Das R.C1 FS 29 Comp von Rotwild

Um 2700 Euro


Auch bei All-Mountain-Alleskönnern bringen Ihnen 29er-Bikes Vorteile. Die 120-Millimeter-vollgefederte-Klasse der 29er sind perfekte Touren-Räder. Bergauf noch wieselflink, bergab eine Wucht. Das R.C1 FS 29 Comp von Rotwild kommt mit einem  feinem Fahrwerk von Fox und starken Disc-Bremsen von Magura. Da können Sie’s so richtig stauben lassen.

Mehr Infos: www.rotwild.de

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
12 / 12 | Das Stumpjumper FSR S-Works Carbon 29 von Specialized - © PR

Für Träumer Das Stumpjumper FSR S-Works Carbon 29 von Specialized

Um 7600 Euro


Schon über 30 Jahre gibt’s den Klassiker Stumpjumper von Specialized. Seit 2012 können Sie die Bike-Legende auch als 29-Zöller haben. Die High-End-Variante, das Stumpjumper FSR S-Works Carbon 29, kommt mit perfektem Carbon-Chassis, 130 mm Federweg inklusive pfiffiger Features für individuelle Einstellungen und nur 11,5 Kilo Gesamtgewicht. Das All-Mountain-Rad ist die ultimative Trail-Waffe, aber auch bergab durch die großen Räder sehr ruhig. Schaltwerk: Sram XX.

Mehr Infos: www.specialized.com

Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp Mountainbikes 2012 für jeden Fahrertyp
Teilen
Schlagworte

Fahrrad

Rezept des Tages
Basilikumpesto
Pesto selber machen? Gib´s doch im Glas zu kaufen! Richtig! Aber wer e ... mehr
Mitmachen
Gewinnspiele

AXE GOLD TEMPTATION zu gewinnen

Axe Gold

Gewinnen Sie eines von fünf AXE DARK & GOLD TEMPTATION-Paketen

JETZT MITMACHEN

Mit Davidoff nach Sylt zum Windsurf World Cup

Davidoff Night Dive

Der Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. Titelsponsor DAVIDOFF COOL WATER verlost ein Sylt-Wochenende und zehn COOL WATER Night Dive Duftsets

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

User-Umfrage: Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Helfen Sie mit, unsere Seite zu verbessern: Damit Sie MensHealth.de noch mehr genießen können!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie fit sind Sie wirklich?

Sind Sie MH fit? Der Men's Health Form-Check

Machen Sie den Men's Health Form-Check. Testen Sie Ihre Fitness mit diesen fünf Prüfungen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Lassen Sie die Muskeln spielen

Workout-Mahjong: Spiel mit den Muskeln

Beweisen Sie Ihr scharfes Fitness-Auge und finden Sie jeweils ein Paar Workouter

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs
Fitnesstudio

Suchen Sie ein Fitnesstudio?

Wählen Sie Ihre Stadt: