[x] schliessen
Jetzt am Kiosk
E-Mag

Bike-Ausrüstung: Die wichtigsten Tools für Ihre Fahrradtour

17.08.2009 , Autor:Lars Wertgen
© MensHealth.de

Mit diesen 12 Tools sind Sie auf Ihrer Bike-Tour für alle Situationen gewappnet. Egal, ob Defekt, Platten oder Regenwetter

Vergrößerte Ansicht
Fahrrad-Tools: Mit diesen Tools bleiben Sie nicht im Schlamm stecken
Mit Helm und richtiger Bereifung kann es durch den Matsch gehen
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Fahrrad, Fahrradhelm, Fahrradzubehör

Ob Querfeldein, mit dem Race-Rad über die Asphaltpiste oder gemütlich über Landwege: Ihre Bike-Tour will gut geplant sein. Mit diesem Equipment nehmen Sie jede Hürde:

1. Rucksack. Ein schlecht geschnittener und verarbeiteter Rucksack wird Ihnen bei stundenlangen Fahrten schnell zur Last – insbesondere für Schulter und Rücken. Sie brauchen einen komfortablen Rucksack, der das Gewicht gut verlagert und Ihrer Ausrüstung genügend Platz gibt. Wichtig ist vor allem eine kluge Anordnung der Fächer, damit Sie alles schnell zur Hand haben. Empfehlenswert: ein Rucksack mit integriertem Trinksystem. In den Rucksack gehören:

2. Karte Eine Karte der Region ist notwendig, damit Sie Ihren Ausflug nicht mit dem Fragen nach dem richtigen Weg verplempern. Vorher geplante Fahrtwege können so schnell wieder genau ins Gedächtnis gerufen werden.

3. Nahrung Genügend Wasser haben Sie ja bereits in Ihrer Trinkblase, etwas zu Essen (etwa Brot oder Energie-Riegel) vervollständigt den nötigen Verpflegungsbedarf. Nicht fehlen sollten außerdem ein bisschen Geld und ein Handy – für Notfälle.

Die wichtigsten Tools für Ihre Fahrradtour

Fahrradrucksack Deuter Compact Exp 12
1 / 12 | Fahrradrucksack Deuter Compact Exp 12 - © PR

Fahrrad-Rucksack Deuter Compact Exp 12

Der Compact Exp 12 von Deuter bietet immens viel Stauraum und seine Fächer sind sinnvoll angeordnet, so dass Sie nicht nur viel hineinbekommen, sondern auch schnellen Zugriff darauf haben. Außerdem hat er hervorragende Trageeigenschaften.


Preis: zirka 70 Euro Homepage: deuter.com

Schwalbe Nobby Nic
2 / 12 | Fahrradreifen Schwalbe Nobby Nic - © PR

Fahrrad-Reifen Schwalbe Nobby Nic

Wenig Gewicht, super Grip – mit dem Nobby Nic Reifen von Schwalbe rollen sie schnell und sicher über die Wege dieser Welt. Zudem hat der Reifen einen guten Pannenschutz.


Preis: zirka 45 Euro Homepage: schwalbe.com/

Fahrradpumpe Lezyne Micro Floor Drive HG
3 / 12 | Fahrradpumpe Lezyne Micro Floor Drive HG - © PR

Fahrrad-Luftpumpe Lezyne Micro Floor Drive HG

Das Leichtgewicht (etwa 190 Gramm) Micro Floor Drive HG von Lezyne schafft weit über 8 Bar (kann auf dem Manometer abgelesen werden). benutzt werden. Die Pumpe gibt es als Rennrad-Variante (High Pressure) und für Mountainbikes (High Volume). Sie kann als Hand- und Standpumpe benutzt werden.


Preis: zirka 50 Euro Homepage: lezyne.com/

Test: Die Lezyne-Minipumpe im MH-Testcrew-Praxistest: Lezyne Micro Floor Drive HG im Praxis-Test

Fahrradpumpe Topeak PoketShock DXG
4 / 12 | Fahrradpumpe Topeak PoketShock DXG - © PR

Fahrrad-Luftpumpe Topeak PoketShock DXG

Die Dämpferpumpe PoketShock DXG von Topeak hat ein edles Aluminium-Echtkarbon Design. Sehr flexibel: Der 360 Grad rotierbare Schlauch. Der Kratongummi-Griff sorgt für starken Halt. Mit dem Luftablass-Knopf kann der Druck optimal reguliert werden.


Preis: zirka 40 Euro Homepage: topeak.de/

Tip Top Lochschnüffler
5 / 12 | Der Tip Top Lochschnüffler findet jedes Loch im Fahrradschlauch - © PR

Fahrrad-Lochdetektor Tip Top Lochschnüffler

Ein Lochschnüffler ist eine kleine Dose die mittels Styroporkügelchen auch kleinste Undichtigkeiten anzeigt. Mit der Gitterseite nach unten über die zu prüfende Oberfläche führen, und die tanzenden Kügelchen zeigen sofort Luftströmungen an.


Preis: Online-Shop: globetrotter.de

Fahrradwerkzeug Topeak Alien 3 Carbon DX
6 / 12 | Fahrradwerkzeug Topeak Alien 3 Carbon DX - © PR

Fahrrad-Werkzeug Topeak Alien 3 Carbon DX

Das Mini-Tool von Topeak ist ein absoluter Alleskönner. 25 polierte Edelstahl-Werkzeuge (wie verschiedene Schraubendreher, -schlüssel, Fixierhaken und Reifenheber)befinden sich in der nur 260 Gramm leichten Karbon-Schale.


Preis: zirka 80 Euro Homepage: topeak.de/

Fahrradhelm Specialized Propero
7 / 12 | Fahrradhelm Specialized Propero - © PR

Fahrrad-Helm Specialized Propero

Druckstellen sind für den Specialized Propero ein Fremdwort. Dank des sehr guten Belüftungssystems behalten sie stets einen kühlen Kopf.


Preis: zirka 110 Euro Homepage: www.specialized.com

Erste-Hilfe-Set M - Fahrrad-Verbandskasten von Deuter
8 / 12 | Deuter Erste-Hilfe-Set M für Fahrrad

Fahrrad-Verbandskasten Deuter Erste-Hilfe-Set M

Mit dem Deuter Erste-Hilfe-Set M sind Sie perfekt für den Notfall gerüstet. Sie haben schnellen Zugriff auf umfangreiches Verbandsmaterial, eine Rettungsdecke sowie ein Dreieckstuch.


Preis: zirka 25 Euro Homepage: deuter.com

Buff-Tuch fürs Fahrrad
9 / 12 | Original Buff-Tuch - © PR

Fahrrad-Sonnenschutz Original Buff-Tuch

Die Tücher der Firma Buff sind durchgehend gewebte Stoffschläuche, die in vielen verschiedenen Variationen (beispielsweise Stirnband, Halstuch, Kopftuch) für die unterschiedlichsten Situationen, wie als Sonnenschutz oder gegen den kühlen Fahrtwind eingesetzt werden können.


Preis: zirka 15 Euro Homepage: buff.es

Fahrradsattel Specialized BG Gel
10 / 12 | Fahrradsattel Specialized BG Gel - © PR

Fahrrad-Sattel Specialized BG Gel

Das Gel-Polster von Specializeds BG Gel Handschuhen nimmt den Druck auf den Ulnarnerv (unter anderem für die Sensibilität des Ringfingers und des kleinen Fingers verantwortlich) und reduziert somit Taubheitsgefühle. Der Fahrkomfort wird zusätzlich durch sehr guten Grip zum Lenker optimiert.


Preis: zirka 30 Euro Homepage: specialized.com

Fahrradschloss Abus Bordo Granit 6500x – Plus
11 / 12 | Fahrradschloss Abus Bordo Granit 6500x – Plus - © PR

Fahrrad-Schloss Abus Bordo Granit 6500x – Plus

Das Bordo Granit 6500x von ABUS wird im firmeninternen Sicherheitslevel auf 15 von 15 eingestuft. 5,5 Millimeter starke Streben und Spezialnieten an den Gelenken sorgen für maximale Sicherheit. Das Zollstock-Prinzip ermöglicht es, das Fahrrad fast überall festzubinden. Mit im Paket: Lichtschlüssel und Code-Card.


Preis: zirka 90 Euro Homepage: abus-bordo.de

Test: Das Bikeschloss Abus Bordo Granit 6500 im MH-Testcrew-Praxistest: Abus Bordo Granit 6500 im Praxis-Test

Fahrradlampe Busch & Müller IXON IQ Speed
12 / 12 | Fahrradlampe Busch & Müller IXON IQ Speed - © PR

Fahrrad-Lampe Busch & Müller IXON IQ Speed

Mit der IXON IQ Speed von Busch und Müller sind sie für Stadt und optimal vorbereitet. Sie können zwischen zwei Modi wechseln: dem 50 Lux starken "High Power-Modus" (Akkudauer von 10 Stunden) und dem
"City-Eco-Modus" (10 Lux, 50 Stunden). Wichtig: Die Lampe entspricht den Vorschriften Straßenverkehrszulassungsordnung. Erwähnenswert: nach Paragraph 67 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung dürfen nur Rennräder unter 11 Kilogramm lediglich mit batteriebetriebene Leuchten fahren. Schwerere Fahrräder müssen eine feste Lichtmaschine besitzen.


Preis: zirka 180 Euro Homepage: bumm.de

Klicken Sie unsere Mediashow: Mit diesen Tools sind sie für alle Situationen gewappnet

zur Bildergalerie

4. Bereifung und Schlauch Ein Reifen mit gutem Grip, wenig Rollwiderstand und geringem Gewicht bringt nicht nur Fahrkomfort. Mit dem Pannenschutz (Durschschlag- und Stichschutz) haben Sie kaum Schäden am Schlauch zu befürchten. Für alle Fälle packen Sie dennoch lieber einen Ersatzschlauch und ein Ersatzventil ein.

5. Pumpen Falls Ihrem Reifen Luft wegbleibt, brauchen Sie eine hochwertig verarbeitete Mini-Pumpe. Sie sollte leicht, gut zu verstauen und leistungsstark sein. Im Optimalfall hat sie ein Manometer, damit sie auch den richtigen Luftdruck (in der Regel 2,0 bis 2,3 Bar für Mountainbikes, 7 bis 8 Bar für Rennräder) in den Schlauch pumpen können.

Sind Sie mit einem Mountainbike unterwegs, brauchen Sie auch eine Dämpferpumpe. Damit passen Sie die Dämpfung des Rads unter anderem an Ihr Gewicht an. Geht es von der Straße querfeldein, ist es sinnvoll, die Dämpfung zu verändern. Sonst wird die Offroad-Fahrt für Arme und Schultern zum Knochenjob. Idealerweise verfügt die Pumpe auch über einen Druckablassknopf.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
1 / 21 | Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite A - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite

4 Sätze, jeweils 30 Sekunden pro Bein


A. Ausfallschritt mit links auf ein so genanntes Wackelkissen machen, Hände in die Hüften.
B. Körpergewicht senken. Der ganze Fuß bleibt auf dem Kissen, dann mit dem Körper leicht federn.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
2 / 21 | Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite B - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite

4 Sätze, jeweils 30 Sekunden pro Bein


A. Ausfallschritt mit links auf ein so genanntes Wackelkissen machen, Hände in die Hüften.
B. Körpergewicht senken. Der ganze Fuß bleibt auf dem Kissen, dann mit dem Körper leicht federn.

3 / 21 | Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite Videoanleitung

Krafttraining Flex-Ausfallschritte für Gesäß und Oberschenkelrückseite

4 Sätze, jeweils 30 Sekunden pro Bein


A. Ausfallschritt mit links auf ein so genanntes Wackelkissen machen, Hände in die Hüften.
B. Körpergewicht senken. Der ganze Fuß bleibt auf dem Kissen, dann mit dem Körper leicht federn.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
4 / 21 | Swiss-Ball-Walk für den Rumpf A - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Swiss-Ball-Walk für den Rumpf

4 Sätze, je 15 bis 20 Wdh.


A. In die Liegestützposition begeben, die Schienbeine auf dem Swiss Ball ablegen, die Körperspannung aufrechterhalten.
B. Mit den Armen in Richtung Swiss Ball gehen. Dadurch rollt der Ball unter dem Körper zur Hüfte. Die Beine die ganze Zeit über gestreckt halten.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
5 / 21 | Swiss-Ball-Walk für den Rumpf B - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Swiss-Ball-Walk für den Rumpf

4 Sätze, je 15 bis 20 Wdh.


A. In die Liegestützposition begeben, die Schienbeine auf dem Swiss Ball ablegen, die Körperspannung aufrechterhalten.
B. Mit den Armen in Richtung Swiss Ball gehen. Dadurch rollt der Ball unter dem Körper zur Hüfte. Die Beine die ganze Zeit über gestreckt halten.

6 / 21 | Swiss-Ball-Walk für den Rumpf Videoanleitung

Krafttraining Swiss-Ball-Walk für den Rumpf

4 Sätze, je 15 bis 20 Wdh.


A. In die Liegestützposition begeben, die Schienbeine auf dem Swiss Ball ablegen, die Körperspannung aufrechterhalten.
B. Mit den Armen in Richtung Swiss Ball gehen. Dadurch rollt der Ball unter dem Körper zur Hüfte. Die Beine die ganze Zeit über gestreckt halten.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
7 / 21 | Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch A - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch

3 Sätze, je 12 Wiederholungen


A. Auf den Rücken legen, den Ball mit gestreckten Armen festhalten.
B. Arme, Oberkörper, Beine heben, den Ball auf die Unterschenkel legen.
C. Arme und Beine auf eine Linie bringen. Umgekehrter Ablauf zurück.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
8 / 21 | Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch B - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch

3 Sätze, je 12 Wiederholungen


A. Auf den Rücken legen, den Ball mit gestreckten Armen festhalten.
B. Arme, Oberkörper, Beine heben, den Ball auf die Unterschenkel legen.
C. Arme und Beine auf eine Linie bringen. Umgekehrter Ablauf zurück.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
9 / 21 | Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch C - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch

3 Sätze, je 12 Wiederholungen


A. Auf den Rücken legen, den Ball mit gestreckten Armen festhalten.
B. Arme, Oberkörper, Beine heben, den Ball auf die Unterschenkel legen.
C. Arme und Beine auf eine Linie bringen. Umgekehrter Ablauf zurück.

10 / 21 | Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch Videoanleitung

Krafttraining Swiss-Ball-Klappmesser für den Bauch

3 Sätze, je 12 Wiederholungen


A. Auf den Rücken legen, den Ball mit gestreckten Armen festhalten.
B. Arme, Oberkörper, Beine heben, den Ball auf die Unterschenkel legen.
C. Arme und Beine auf eine Linie bringen. Umgekehrter Ablauf zurück.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
11 / 21 | Hängebrücke für den Rumpf A - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Hängebrücke für den Rumpf

6 Sätze, jeweils 30 Sekunden


A. Auf den Bauch legen. Zehenspitzen aufsetzen, den Oberkörper auf den Unterarmen abstützen, Pobacken zusammen.
B. Langsam und kontrolliert das Becken heben, so dass der Körper eine gerade Linie bildet. Diese statische Position einen Augenblick lang halten.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
12 / 21 | Hängebrücke für den Rumpf B - © Rasmus Kaessmann

Krafttraining Hängebrücke für den Rumpf

6 Sätze, jeweils 30 Sekunden


A. Auf den Bauch legen. Zehenspitzen aufsetzen, den Oberkörper auf den Unterarmen abstützen, Pobacken zusammen.
B. Langsam und kontrolliert das Becken heben, so dass der Körper eine gerade Linie bildet. Diese statische Position einen Augenblick lang halten.

13 / 21 | Hängebrücke für den Rumpf Videoanleitung

Krafttraining Hängebrücke für den Rumpf

6 Sätze, jeweils 30 Sekunden


A. Auf den Bauch legen. Zehenspitzen aufsetzen, den Oberkörper auf den Unterarmen abstützen, Pobacken zusammen.
B. Langsam und kontrolliert das Becken heben, so dass der Körper eine gerade Linie bildet. Diese statische Position einen Augenblick lang halten.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
14 / 21 | Nacken-Stretching - © Rasmus Kaessmann

Stretchübungen Nacken-Stretching

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Beim Rennradfahren wird der Kopf überstreckt, Schulter- und Nackenmuskulatur verhärten sich dabei.“Das hilft: Hände hinter dem Kopf verschränken, mit leichtem Druck in Richtung Brustkorb ziehen.

15 / 21 | Nacken-Stretching Videoanleitung

Stretchübungen Nacken-Stretching

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Beim Rennradfahren wird der Kopf überstreckt, Schulter- und Nackenmuskulatur verhärten sich dabei.“Das hilft: Hände hinter dem Kopf verschränken, mit leichtem Druck in Richtung Brustkorb ziehen.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
16 / 21 | Rücken-Entspannung - © Rasmus Kaessmann

Stretchübungen Rücken-Entspannung

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Der Rumpf ist das Widerlager zu den Beinen, dadurch ist der Muskeltonus im unteren Rücken hoch.“ Das hilft: Mit dem Bauch auf einen Swiss Ball legen und bewusst ausatmen, damit Sie sich entspannen.

17 / 21 | Rücken-Entspannung Videoanleitung

Stretchübungen Rücken-Entspannung

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Der Rumpf ist das Widerlager zu den Beinen, dadurch ist der Muskeltonus im unteren Rücken hoch.“ Das hilft: Mit dem Bauch auf einen Swiss Ball legen und bewusst ausatmen, damit Sie sich entspannen.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
18 / 21 | Waden-Strecken - © Rasmus Kaessmann

Stretchübungen Waden-Strecken

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Durch das Treten verkürzen sich die Wadenmuskeln. Ich stretche diesen Bereich auch auf dem Rad.“
Das hilft: Beine abwechselnd mit den Zehen aufsetzen und strecken, mit Armen Gegendruck aufbauen.

19 / 21 | Waden-Strecken Videoanleitung

Stretchübungen Waden-Strecken

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Durch das Treten verkürzen sich die Wadenmuskeln. Ich stretche diesen Bereich auch auf dem Rad.“
Das hilft: Beine abwechselnd mit den Zehen aufsetzen und strecken, mit Armen Gegendruck aufbauen.

Top-Workout für Rennrad-Fahrer
20 / 21 | Oberschenkel-Dehnen - © Rasmus Kaessmann

Stretchübungen Oberschenkel-Dehnen

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Gesäß und Oberschenkelaußenseiten brauchen Entspannung. Dehnen macht sie wieder locker.“ Das hilft: Rechtes Bein strecken, linkes angezogen drüberlegen. Der rechte Arm baut Gegendruck auf.

21 / 21 | Oberschenkel-Dehnen Videoanleitung

Stretchübungen Oberschenkel-Dehnen

Muskeln dreimal 15 Sekunden statisch dehnen


„Gesäß und Oberschenkelaußenseiten brauchen Entspannung. Dehnen macht sie wieder locker.“ Das hilft: Rechtes Bein strecken, linkes angezogen drüberlegen. Der rechte Arm baut Gegendruck auf.

Diese Kraft- und Entspannungsübungen von Rennrad-Profi Linus Gerdemann machen Sie fit für Ihre Rad-Tour

zur Bildergalerie

6. Mini-Tool und Reparaturset Haben Sie einen Platten und keinen Ersatzschlauch zur Hand, können Sie einen Lochschnüffler verwenden. Die kleine Dose zeigt mittels Styroporkügelchen auch kleinste Undichtigkeiten an. So wissen Sie schnell, wo Sie mit Ihrem Flickset den Schlauch verarzten müssen.

Mit den zahlreichen Funktionen eines Mini-Tools können Sie jede Reparatur schnell abwickeln. Von zahlreichen verschiedenen Schraubschlüsseln und -drehern bis hinzu Kettennietern und Kettenfixierhaken ist nahezu alles Notwendige an einem Gerät. Außerdem wichtig: (am besten im Tool integrierte) Reifenheber, mit dem Sie den Fahrradmantel von und auf die Felge heben können.

7. Helm Auch wenn er komisch aussieht, schützt Sie ein Fahrradhelm vor Platzwunden und anderen üblen Verletzungen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass er auch bei langen Fahrten nicht drückt und gut belüftet ist. Tipp: unbedingt Testfahrt machen und probetragen.

8. Erste-Hilfe-Set Mit Verbandspäckchen, Dreieckstuch, Kompressen, Pflastern, kleiner Metallschere, Rettungsdecke und Handschuhen sind Sie für den Ernstfall gerüstet.

9. Unter dem Helm kann ein Buff-Tuch getragen werden: ein nahtloses Schlauchtuch, das unter anderem als Mütze, Gesichtsschutz oder Hals- und Stirntuch verwendet werden kann. Vorteil: Es läuft kein Schweiß mehr durchs Gesicht und es schützt vor Wind.

10. Fahrradhandschuhe Sie verbessern den Griff zum Lenker und fangen Stöße ab – entlasten so die Handgelenke. Bei etwaigen Stürzen schützen Handschuhe außerdem die Hände vor unangenehmen Schürfwunden.

11. Fahrradschloss Das Schloss sollte genügend Spielraum haben, um es an einem festen Gegenstand anzuschließen. Viel wichtiger ist natürlich: Es muss aufbruchsicher sein. Ein Rad-Dieb sollte schon deutlich größere Geschütze auffahren müssen als Kneifzange und Säge.

12. Fahrradlicht Das Licht sollte möglichst hell, breit und kontraststark leuchten. Außerdem darf eine Zulassung nach der Straßenverkehrs-Ordnung nicht fehlen. Sonst könnte es unangenehme Begegnungen mit Ordnungswächtern geben. Erwähnenswert: nach Paragraph 67 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung dürfen nur Rennräder unter 11 Kilogramm lediglich mit batteriebetriebene Leuchten fahren. Schwerere Fahrräder müssen eine feste Lichtmaschine besitzen.

Rezept des Tages
Bucatini mit Kapern-Sardellen-Sauce
Das Menschenhirn produziert Serotonin, sobald Sie sich über einen Tell ... mehr
Mitmachen
Gewinnspiele

AXE GOLD TEMPTATION zu gewinnen

Axe Gold

Gewinnen Sie eines von fünf AXE DARK & GOLD TEMPTATION-Paketen

JETZT MITMACHEN

Mit Davidoff nach Sylt zum Windsurf World Cup

Davidoff Night Dive

Der Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. Titelsponsor DAVIDOFF COOL WATER verlost ein Sylt-Wochenende und zehn COOL WATER Night Dive Duftsets

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

User-Umfrage: Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Helfen Sie mit, unsere Seite zu verbessern: Damit Sie MensHealth.de noch mehr genießen können!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie fit sind Sie wirklich?

Sind Sie MH fit? Der Men's Health Form-Check

Machen Sie den Men's Health Form-Check. Testen Sie Ihre Fitness mit diesen fünf Prüfungen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Lassen Sie die Muskeln spielen

Workout-Mahjong: Spiel mit den Muskeln

Beweisen Sie Ihr scharfes Fitness-Auge und finden Sie jeweils ein Paar Workouter

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs
Fitnesstudio

Suchen Sie ein Fitnesstudio?

Wählen Sie Ihre Stadt: