Jetzt am Kiosk
iPad-Ausgabe

Abnehmen bei Diabetes: Machen Insulinspritzen dick?

24.06.2012
© Men's Health

Frage: Ich bin Diabetiker und spritze das Insulin in die Bauchhaut. Kann es sein, dass dadurch das Abnehmen behindert wird?

gestellt von Peter Müller, Karlsruhe

Seite drucken
Teilen
Schlagworte

Abnehmen, Mannerdiät

Vergrößerte Ansicht
Diabetes: Machen Insulinspritzen dick?
Wechseln Sie bei Insulinspritzen regelmäßig die Einstichstelle. Sonst können sich schnell Fettknoten unter der Haut bilden © Shutterstock
Antwort:

Die Injektionsstelle beeinflusst Ihr Gewicht nicht. "Häufige Insulin-Injektionen in ein und dieselbe Stelle des Unterhautfettgewebes können aber lokal zur Fettvermehrung führen", so Dr. Achim Hübinger vom Deutschen Diabetes-Zentrum an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Wechseln Sie regelmäßig die Einstichstelle, damit sich keine Fettknoten bilden.

Rezept des Tages
Gründonnerstags-Kräutersuppe mit Ei
Am Gründonnerstag wird traditionell eine Suppe aus dem ersten Grün gek ...mehr
Community
Blogs
Mitmachen
Gewinnspiele

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

Der Osterhase bringt Ihnen dieses Jahr das ASUS Transformer Book T100! Gewinnen Sie mit etwas Glück den idealen Begleiter für einen aktiven Lifestyle

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Jeder weiß wie es geht, aber kaum einer schafft es. Um abzunehmen müssen Sie eigentlich überhaupt nichts tun – vor allem nichts essen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Testen Sie Ihren Ernährungs-IQ

Testen Sie Ihr Ernährungs-IQ

Stehen Sie auch manchmal im Supermarkt und wissen nicht, was Sie einkaufen sollen? Finden Sie heraus, wie viel Sie wirklich über Ernährung und Lebensmittel wissen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Das Waschbrett-Memory

Vorzeigeobjekt

Prüfen Sie Ihren Riffelbauch-IQ mit unserem Waschbrett-Memory

JETZT MITMACHEN
alle Spiele