Jetzt am Kiosk
E-Mag
Ihre persönliche Abnehm-Challenge

Programmpunkt Motivation – VorsätzeMotivationstipps für die letzten Kilos

15.04.2010 , Autor:Oliver Bertram © Men's Health

Der feste Vorsatz ist da, die Motivation auch, trotzdem scheitern viele am inneren Schweinehund. Warum das Biest nur drei Monate wütet und wie Sie es in der Zeit zähmen, erklärt Professor Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln im Interview

Vergrößerte Ansicht
Projekt Bestform: Mit diesen Motivationstipps laufen Sie dem inneren Schweinehund davon
Mit diesen Motivationstipps laufen Sie dem inneren Schweinehund davon © Shutterstock

Warum ist es so schwer, Vorsätze umzusetzen?
Gute Vorsätze sind eine Kopfsache. Wenn ich weiß, dass Sport gesund ist oder beim Abnehmen hilft, dann motiviert mich das. Aber leider nur kurzfristig – der Antrieb für das Kopfmotiv lässt mit der Zeit nach.

Wann muss man mit dem Motivationstief rechnen?
Nach 3 bis 4 Monaten ist der kritische Zeitpunkt erreicht, an dem sich viele fragen, ob man denn schon wieder zum Training gehen muss. An dem Punkt steigen viele aus.

Wie kann man trotzdem bei der Stange bleiben?
Ich muss es schaffen, mein neues Verhalten auch in den Bauch hineinzutragen. Meine Emotion, nicht der Kopf, muss entscheiden: Gehe ich wieder laufen oder lasse ich es heute sein? Dauerhaft verändert sich der Mensch nur, wenn der neue Lebenswandel zu einem erlebbaren Bedürfnis wird. Er muss spüren, dass da etwas Positives passiert. Aus diesem Grund ist auch jeder gut beraten, sich nicht von Anfang an zu sehr zu kasteien. Wer sich quält, gibt schneller auf. Wer es sich gut gehen lässt, hat einen längeren Atem.

Lautet demzufolge also die Erfolgsstrategie: Gehen Sie es locker an?
Jein. Natürlich braucht der Körper Reize, damit er sich im positiven Sinne anpasst, also leistungsfähiger wird oder abnimmt – das funktioniert ohne Anstrengung nicht. Es ist dabei aber sehr wichtig, das Training nicht zur Qual werden zu lassen, ganz besonders in den ersten Wochen und Monaten. Sonst wird der Kopfvorsatz nie zum Bauchbedürfnis.

Nach welcher Zeit bin ich denn auf der sicheren Seite? Wann bleibe ich fest auf Abnehmkurs?
Unsere Erfahrungen zeigen, dass nach ungefähr einem halben Jahr die Vorzüge der neuen Lebensweise auch im Bauch angekommen sind. Das bedeutet, wenn man in dieser Zeit durch Training und Ernährungsumstellung viel Positives erlebt hat, dann wird beides zu einem echten Bedürfnis. Dann sind zusätzliche Motivationshilfen kaum noch erforderlich.

Und welche Phase ist da die kritischste? Wann hat der Schweinehund die meiste Macht über uns?
Zwischen dem 3. und dem 6. Monat ist es besonders wichtig, sich zu motivieren. Wer das weiß, kann sich darauf einstellen, etwa mit einem festen Trainingsplan, mit Verabredungen und mit extra vielen Belohnungen für die erbrachte Leistung. Besonders wichtig ist es, die Ziele klar zu formulieren. Nicht: Ich müsste morgen mal wieder laufen. Sondern: Morgen um 17 Uhr gehe ich laufen. Wenn Sie dies dann auch noch einhalten, sind Sie auf dem besten Weg, ein "Dranbleiber" zu werden.


Seite 47 von 50
Rezept des Tages
Low-Carb-Kekse mit Magerquark
Leckere Kekse, die mit einer minimalen Dosis Zucker aus- und mit einer ... mehr
Mitmachen
Gewinnspiele

Festliche Unterhaltung von ASUS gewinnen

Festliche Unterhaltung von ASUS gewinnen

Weihnachten – ein Technik-Fest! ASUS verlost ein Zenfone 5, ein ProSieben Entertainment Pad und das neue Transformer Book T100 mit Intel Inside®

JETZT MITMACHEN

24 tolle Gewinne warten hier auf Sie

Das große Adventskalender 2013

Starke Gewinne: Bis Heiligabend öffnet sich täglich ein Türchen – vom Blu-ray Player bis zur Wellness-Reise – wir haben sie alle im Sack.

JETZT MITMACHEN

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Berlin exklusiv: Die NH Hotel Group verlost ein verlängertes Wochenende in der deutschen Hauptstadt!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Jeder weiß wie es geht, aber kaum einer schafft es. Um abzunehmen müssen Sie eigentlich überhaupt nichts tun – vor allem nichts essen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Testen Sie Ihren Ernährungs-IQ

Testen Sie Ihr Ernährungs-IQ

Stehen Sie auch manchmal im Supermarkt und wissen nicht, was Sie einkaufen sollen? Finden Sie heraus, wie viel Sie wirklich über Ernährung und Lebensmittel wissen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Das Waschbrett-Memory

Vorzeigeobjekt

Prüfen Sie Ihren Riffelbauch-IQ mit unserem Waschbrett-Memory

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs