[x] schliessen
Jetzt am Kiosk
E-Mag

Minus 104 Kilogramm: Vorher nachher - der halbierte Mann

14.01.2012 ,
© Men's Health

Als die Waage 200 Kilo zeigte, war es Florian endgültig zu viel. Ab dann gab es kein Halten mehr – beim Abspecken. Hier sein Vorher nachher-Bild und seine Geschichte

vorher/
nachher
206 / 100 kg
-106 kg
Vergrößerte Ansicht
Abnehmen: Florian aus Bremen hat 106 Kilogramm abgenommen
Florian (31 Jahre; 1,92 Meter groß) aus Bremen speckte von 206 auf 100 Kilogramm Körpergewicht ab © Kay Michalak
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Abnehmen, Bauchtraining, Ernährungstipps

  1. Größe zeigen Mehr als 200 Kilo sind viel zu viel – das war Florian schon lange klar, aber auch egal. Bis er eines Tages in einem Hosengeschäft für Übergrößen stand und nichts mehr fand, was ihm passte. Auf der Suche nach Größe 78 merkte er, dass es die falsche Taktik ist, immer nur größere Buxen zu kaufen. Zum ersten Mal dachte der 31jährige: Ich bin zu fett! Und fasste endlich den Entschluss, abzuspecken. Sein Ziel: 100 Kilo.
  2. Hilfe suchen 3 Jahre – diesen Zeitraum hielt er für realistisch, um sein Ziel zu erreichen. Und ihm war klar: Alleine schaffe ich die 100 nicht. Deshalb schickte sein Arzt ihn zur Ambulanz für Essstörungen, wo man ihm zur Magenverkleinerung riet. Doch das kam nicht in Frage. "Ich wollte die Wurzel packen." Florian baute sich ein Netz von Fachleuten auf: Ein Mediziner, eine Ernährungsexpertin und Fitness-Coaches sollten ihm beim Abnehmen helfen.
  3. Schrittchen machen Der ehemalige Leistungsschwimmer musste zunächst wieder lernen, sich zu bewegen. Er nahm das Schwimmen wieder auf und schaffte zu Beginn 40 Bahnen – zu wenig für ihn. Nach und nach wurden die Strecken länger. Heute sind 180 Bahnen drin. Das eigentliche Problem aber waren die anderen Badegäste: "Es war schon eine Überwindung, sich im Schwimmbad so dick zu zeigen." Blöde Sprüche gab es zwar keine, aber die Blicke und Tuscheleien hat er dennoch gespürt.
  4. Kontakte knüpfen In seinem Fitness-Studio fand der Bremer genau das Richtige: enge Betreuung, individuelles Training, gute Coaches und vor allem Freunde. „So wurde das Studio zum Mittelpunkt meines sozialen Lebens.“ Da fühlte Florian sich so wohl, dass er mindestens 3-mal in der Woche hinging.
  5. Kohlenhydrate verbannen Nachdem er mit der Beraterin seine Ernährung analysiert hatte, krempelte er diese komplett um. Außer Müsli am Morgen gab’s keine Kohlenhydrate. Mit 1500 Kalorien kam er durch den Tag, dank  Gemüse, Fisch und Quark.
  6. Sportziele setzen Florian hat sein Wunschgewicht mit eiserner Disziplin nach nur einem Jahr erreicht. Mit Hosengröße 36 sucht er mittlerweile ganz neue Herausforderungen: Er möchte gern einen Marathon laufen. Sein bescheidenes Ziel: "Ankommen."

Seite 29 von 57
Übersicht
Rezept des Tages
Grüne Bohnen mit Knusper-Knoblauch
Knoblauch dient dem Menschen seit Jahrtausenden als Heilpflanze. Und d ... mehr
Männerfragen

Mitmachen
Gewinnspiele

AXE GOLD TEMPTATION zu gewinnen

Axe Gold

Gewinnen Sie eines von fünf AXE DARK & GOLD TEMPTATION-Paketen

JETZT MITMACHEN

Mit Davidoff nach Sylt zum Windsurf World Cup

Davidoff Night Dive

Der Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. Titelsponsor DAVIDOFF COOL WATER verlost ein Sylt-Wochenende und zehn COOL WATER Night Dive Duftsets

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Jeder weiß wie es geht, aber kaum einer schafft es. Um abzunehmen müssen Sie eigentlich überhaupt nichts tun – vor allem nichts essen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Testen Sie Ihren Ernährungs-IQ

Testen Sie Ihr Ernährungs-IQ

Stehen Sie auch manchmal im Supermarkt und wissen nicht, was Sie einkaufen sollen? Finden Sie heraus, wie viel Sie wirklich über Ernährung und Lebensmittel wissen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Das Waschbrett-Memory

Vorzeigeobjekt

Prüfen Sie Ihren Riffelbauch-IQ mit unserem Waschbrett-Memory

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs