Jetzt am Kiosk
E-Mag
Was Feinschmecker wissen sollten

Obst und Gemüse Wann sich Bio lohnt

, © MensHealth.de

Nicht immer sind Obst und Gemüse leckerer und gesünder, nur weil Bio draufsteht. Wir sagen Ihnen, wann Sie besser zu Bio-Produkten greifen

Vergrößerte Ansicht
Biogemüse: Wann sich Bio lohnt
Auch bei Bio-Produkten gibt es Qualitätsunterschiede ©
Themenseiten
GemüsekisteObstVeganismusVegetarismus

Verheißt der Biss in den Bio-Apfel die Rückkehr ins Paradies oder nur Ebbe im Geldbeutel? Was ist mit anderen Produkten – lohnt sich die Entscheidung für Bio? Jein, denn sowohl zwischen einzelnen Bioprodukten als auch zwischen konventionell hergestellten gibt es große Qualitätsunterschiede.

Obst und Gemüse: Ökofrüchte werden ohne chemische Pflanzenschutzmittel angebaut. Sie enthalten oft weniger Wasser und haben so eine höhere Nährstoffdichte und intensiveren Geschmack. Ursache ist unter anderem die stickstoffärmere Düngung, die auch den Nitratgehalt gering hält. Labortiere greifen bei Futterwahltests fast immer zu Bio-Produkten. Aber auch Biofrüchte sind nur ganz frisch wirklich gut.

Tomaten: Untersuchte Bio-Tomaten enthielten deutlich mehr Vitamin C als konventionelle Tomaten. Auch der Gehalt an Lycopin, einem sekundären Pflanzenstoff aus der Gruppe der Terpene, ist in Bio-Tomaten höher. Geschmackstests kamen zu dem Ergebnis, dass Bio-Tomaten süßer sind. Dennoch gilt das natürlich nur für Früchte während der Saison. Grün gepflückt schmecken auch Bio-Tomaten nicht.

Bananen: Bis zu 30-mal im Jahr werden in Lateinamerika über konventionellen Plantagen Fungizide versprüht, nach der Ernte werden die Früchte nochmals damit behandelt. Deklarationspflicht im Handel: null. Wer nicht gerade an der Bananenschale leckt, hat mit den Mittelchen aber kaum Probleme. Der Kauf von Bio-Bananen, bei denen auf die Mittel verzichtet wird, schützt aber die Bauern und die Umwelt.

Salat: Bei konventionell erzeugten Salaten weisen Untersuchungen oft Rückstände von Pflanzenschutzmitteln nach – je nach Salatart in 70 bis 85 Prozent der untersuchten Proben. Besonders gefährdet ist Feldsalat. Auch Bio-Salate sind nicht ganz frei von Schadstoffen, da auch sie Belastungen aus der Umwelt abbekommen. Generell sind die Rückstände jedoch seltener und geringer.

Kartoffeln: Die Qualität von Kartoffeln hängt vor allem von Standort, Sorte und Witterung ab. Dennoch zeigen Blindverkostungen, dass Bio-Kartoffeln oft besser schmecken. Grund: Zu viel Dünger verwässert das Aroma. Also können auch mäßig gedüngte Kartoffeln aus konventionellem Anbau lecker sein. Bio-Kartoffeln enthalten oft mehr Polyphenole und andere sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe sowie Vitamin C.

Paprika: Im Jahr 2000 ergab eine Studie, dass ein Fünftel aller in der EU verkauften Paprika die Grenzwerte für Pestizidrückstände überschritt. 2002 wurden in mehreren Untersuchungen noch höhere Belastungen festgestellt. So fand „Öko-Test“ in 14 von 28 Paprika Pestizidbelastungen über Grenzwertniveau. Nur sieben Proben waren pestizidfrei, darunter waren drei konventionelle und alle vier Bio-Produkte.

Zitrusfrüchte: Wer auch die Schale nutzen will, sollte Bio-Zitrusfrüchte kaufen, denn bei "unbehandelten" Früchten wird oft nur auf Antischimmelgifte nach der Ernte verzichtet, sie können während des Wachstums durchaus gespritzt worden sein. Korrekt müssten sie eigentlich als "nach der Ernte unbehandelt" bezeichnet werden. Biofrüchte hingegen werden überhaupt nicht chemisch behandelt.

Gourmet - Die besten Delikatessen der Welt


Seite 4 von 7

Bio-Produkte - Weitere Bio-Produkte auf dem Prüfstand

Rezept des Tages
Hähnchen in Zitrus-Thymian-Sauce
Finger weg von fettigen Bratensoßen! Die exotische Kombi aus Frucht un ... mehr
Partner
Mitmachen
Gewinnspiele

Mit Bitburger zur EM-Qualifikationsparty nach Dublin

Fliegen Sie mit der Bitburger Fan Force One zur EM-Qualifikationsparty nach Dublin und erleben Sie erleben Sie Kultur, Land und Leute in Irland

Fliegen Sie mit der Bitburger Fan Force One zur EM-Qualifikationsparty nach Dublin und erleben Sie Kultur, Land und Leute in Irland

JETZT MITMACHEN

#modernvagabond

Vagabond verlost fünf Paar des coolen Sneakermodells Paul

VAGABOND verlost fünf Paar des coolen Sneakermodells PAUL in Schwarz für den modischen und sportlichen Mann

JETZT MITMACHEN

CB12 verlost Flirtcoaching

CB12 verlost Flirtseminar

Wochenend-Coaching bei der Flirtuniversity inkl. Übernachtung zu gewinnen mit CB12 – der Mundspül-Lösung, die in jeder Situation für erstklassigen Atem sorgt

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Warum ist Abnehmen so schwierig?

Jeder weiß wie es geht, aber kaum einer schafft es. Um abzunehmen müssen Sie eigentlich überhaupt nichts tun – vor allem nichts essen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Testen Sie Ihren Ernährungs-IQ

Testen Sie Ihr Ernährungs-IQ

Stehen Sie auch manchmal im Supermarkt und wissen nicht, was Sie einkaufen sollen? Finden Sie heraus, wie viel Sie wirklich über Ernährung und Lebensmittel wissen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Der Body-Mass-Index-Rechner

Um Ihr Körpermaß einschätzen zu können, benutzen Sie den BMI, den Body-Mass-Index. Hier können Sie ihn berechnen lassen

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs