Frei von Casein

Das Milcheiweiß in Milch besteht aus verschiedenen Bestandteilen – grob kann man sie in Casein und Molkenprotein unterteilen. Wer an einer Milcheiweißallergie leidet, muss genau wissen auf welchen der Bestandteile er allergisch reagiert. Casein findet sich nicht nur in Milch, sondern vor allem auch in Käse und Quark, denn das Molkenprotein wird hier bei der Herstellung abgeschöpft. Bei einer Allergie gegen Casein muss man auf die Milch aller Tiere, also auch Schafs- oder Ziegenmilch verzichtet werden. Anders verhält es sich bei einer Allergie auf das Molkenprotein, denn dieses findet sich nur in Kuhmilch, so dass Schafsmilch & Co. gut vertragen wird. Hier finden Sie demnach leckere Rezepte ohne Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch, verträglich für Casein-Allergiker.

Sponsored Section Anzeige
    Anzeige