Jetzt am Kiosk
E-Mag

Schnupfen-Symptome Erkältung oder Allergie?

© Men's Health

Men’s Health erklärt, wie Sie Erkältungsindizien richtig deuten und Probleme wirkungsvoll behandeln

Vergrößerte Ansicht
Erkältung oder Allergie: Erkältung und Grippe haben ähnliche Symptome
Husten, Atembeschwerden? Hinter solchen Erkältungssymptomen können eine Grippe oder eine Allergie stecken ©
Themenseiten
Erkältung
  • Symptom: Sie husten, und die Nase läuft
    „Müdigkeit und ein Gefühl von Schwäche, gepaart mit Husten und Schnupfen – das ist charakteristisch für die Erkältung“, so Dr. Ulrich Ohnemus, Allergologe am Universitätsklinikum Hamburg. Weitere deutliche Zeichen: das Anschwellen der Schleimhäute in der Nase und ein starkes Druckgefühl in den Ohren.
    Behandlung:
    Nasenspray besorgen
    Abschwellende Sprays aus der Apotheke sind bei einem starken Schnupfen sinnvoll. Sie lindern die Schwellungen, und Sie können meist nach kurzer Zeit wieder freier atmen. „Länger als eine Woche sollten Sie so ein Spray jedoch nicht anwenden, weil es die Nasenschleimhäute schädigen kann“, warnt Experte Ohnemus.
    Verhalten:
    Die Nase sachte Schnäuzen
    Richtiges Naseputzen will gelernt sein. Wer wild drauflosschnaubt, der riskiert nicht nur, dass die Schleimhäute weiter anschwellen, sondern auch, dass Schleim in die Nebenhöhlen gelangt und dort eine Entzündung verursacht oder verschlimmert. Besser: jeweils ein Nasenloch zuhalten und einseitig schnäuzen – reduziert den  Druck in der Nase.
  • Symptom: Ihre Nase und Ihre Augen jucken
    Ob Pollenflug oder Hausstaub: Klares Zeichen für eine Allergie ist ein ausgeprägter Juckreiz an den Schleimhäuten von Nase, Augen, Mund und Rachen. „Heftige Niesattacken, tränende Augen, in manchen Fällen außerdem starke Müdigkeit sowie ein allgemeines Krankheitsgefühl kommen hinzu“, erklärt Ohnemus.
    Behandlung:
    Antihistamine einnehmen
    Allergien werden durch eine Überreaktion des Immunsystems hervorgerufen. Medikamente wie Antihistaminika, die es auch rezeptfrei in der Apotheke gibt, helfen, die Überreaktion unter Kontrolle zu halten. „Stellt sich nach der Einnahme keine deutliche Besserung ein, helfen kortikoidhaltige Nasensprays“, sagt der Allergologe.
    Vehalten
    :
    Mit Salz die Nase spülen
    Um Pollen und damit auch das Jucken aus der Nase zu bekommen, hilft es, die Nase täglich mit Salzwasser zu spülen. Per Nasendusche (gibt es in Apotheken) geht das sehr gut. Nervig: Pollen kleben auch in den Haaren und auf der Kleidung. Für eine ruhige Nacht vorm Schlafengehen die Haare waschen und Kleidung im Bad zurücklassen.
  • Symptom: Sie Fiebern und haben Schüttelfrost
    Eine Erkältung ist von der echten Grippe anfänglich recht schwer zu unterscheiden. Charakteristisch für die Grippe ist insbesondere ihr plötzliches Auftreten. Ohnemus: „Es kommt in der Regel ohne Vorwarnung zu Fieber über 39 Grad und einem Fröstelgefühl.“ Häufig gehen damit auch starke Kopf-, Muskel- und Gliederschmerzen einher.
    Behandlung: Virostatika schlucken
    Influenza-Viren sind Auslöser der Grippe. „Gehen Sie zum Arzt, sobald erste Symptome auftreten“, empfiehlt  der Experte. Da sich Viren nicht abtöten lassen, verschreibt er Medikamente, die ihre Vermehrung stoppen – den Rest erledigt Ihr Immunsystem. Nehmen Sie fiebersenkende Mittel erst bei Körpertemperaturen über 39 Grad ein.
    Verhalten: Schnell ins Bett gehen 
    Wer bald wieder fit sein will, sollte strikte Bettruhe halten. Ohnemus rät: „Unterlassen Sie bei Grippe möglichst jede Art von körperlicher Anstrengung.“ Besonders wichtig: ausreichend trinken! Der Körper verliert wegen des Fiebers mehr Flüssigkeit als gewöhnlich – 2 bis 3 Liter Wasser oder Tee am Tag sollten Sie in jedem Fall zu sich nehmen.
Rezept des Tages
Scharfe Hähnchenflügel mit Käse-Dip
Super Stange: Ätherische Öle im Sellerie schmecken intensiv, wirken in ... mehr
Partner
Mitmachen
Gewinnspiele

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

Grillen ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben den Geruch von gegrilltem Fleisch, Gemüse oder Fisch? Ihre Freunde beneiden Sie um Ihre Grill-Rezepte? Dann machen Sie mit beim großen GOLDEN TOAST Grill-Duell!

JETZT MITMACHEN

Urbane Laufworkshops der TK gewinnen

Die Techniker Krankenkasse verlost Urbane Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

City-Hindernisläufe wie der Men's Health Urbanathlon erfordern Kraft, Ausdauer, Koordination und Technik. Die TK verlost Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

JETZT MITMACHEN

Gewinnen Sie jetzt eine Reise nach Paris!

Invictus Award 2013

Gewinnen Sie die Teilnahme bei der diesjährigen Preisverleihung des Invictus Awards in Paris. Seien Sie live dabei, wenn der Sieger 2015 gekürt wird

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Mögen Sie Ihren Penis?

Mögen Sie Ihren Penis?

Zu groß, zu klein oder genau richtig? Wir wollen wissen, wie Sie zur Ihrem besten Stück stehen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie hoch ist Ihr Penis-IQ?

OP bei Penisverbiegung

Alle reden immer nur darüber, wie lang er ist – aber wie schnell ist Ihr Penis? Und was kann er tragen? Unser Penis-Quiz macht Sie schlauer

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Testen Sie Ihr Reaktionsvermögen

Und wie schnell reagieren Sie?

Wer so schnell sein will wie Lucky Luke, der muss trainieren – zum Beispiel mit unserem Reaktionstester

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs