Jetzt am Kiosk
iPad-Ausgabe

Rauch-Stopp-Workout: Nichtraucher werden: So klappt's

18.12.2012 , Autor:Björn Krause
© Men's Health

Fünf kleine Übungen, die Sie Ihrem großen Ziel, Nichtraucher zu werden, rasant näher bringen

Vergrößerte Ansicht
Nichtraucher werden: Jeder Tag sollte Nichtrauchertag sein
Nicht verzweifeln: Mit unseren Tipps werden auch Sie ein Nichtraucher © Shutterstock
Seite drucken
Ø 2.9 | 648 Bewertungen

Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Rauchen aufhören

Da rauchten nicht nur die Köpfe: Forscher an der University of Exeter ermittelten das Nikotinverlangen von Probanden vor und nach isometrischen Muskelübungen (Druck-Gegendruck-Prinzip). Fazit: 15 Minuten Sport bei 115 Herzschlägen pro Minute verdrängen für eine Stunden den Wunsch zu rauchen. Bekämpfen Sie die Sucht schon morgens: Fahren Sie mit dem Rad zur Arbeit oder walken Sie wenigstens zum Bahnhof. Gegen Schmacht im Job hilft unser Mini-Workout mit isometrischen Übungen.

  1. Faust drücken
    Machen Sie mit Ihrer Rechten eine Faust. Drücken Sie diese sechs Sekunden in Ihre linke Handfläche, dabei ruhig weiteratmen. Loslassen, die Arme ausschütteln, dann ist die andere Hand dran. Wiederholen Sie die Übung dreimal auf jeder Seite.
  2. Beine belasten
    Setzen Sie sich auf die Stuhlkante, Rücken gerade, die Oberschenkel sind waagerecht. Legen Sie die Hände flach auf die Oberschenkel und drücken Sie diese dann mit möglichst viel Kraft nach unten. Nach sechs Sekunden lassen Sie locker. Wiederholen Sie das Ganze zweimal.
  3. Hände pressen
    Handflächen vor der Brust gegeneinanderpressen – so, als würden Sie für einen erfolgreichen Entzug beten. Die Ellbogen zeigen nach außen. Anspannung langsam steigern. Den Druck nach 10 Sekunden lösen. Anschließend legen Sie eine Wiederholung nach.
  4. Nacken ziehen
    Verschränken Sie im Sitzen Ihre Hände hinterm Nacken und legen Sie den Kopf leicht nach hinten. Drücken Sie Ihre Hände nach vorne. Anspannung langsam steigern und zehn Sekunden halten. Die Hände ausschütteln und dann das Ganze noch einmal.
  5. Finger hakeln
    Verschränken Sie Ihre Finger wie Krallen vor der Brust und ziehen Sie die Arme waagerecht nach außen. Den Griff nach zehn Sekunden lösen und die Arme ausschütteln. Wiederholen Sie das Ganze, aber verschränken Sie die Finger andersherum.

Seite 19 von 36

Nichtraucher werden: Nichtraucher werden: So klappt's

Rezept des Tages
Basisrezept: Rote Grütze
Rote Grütze mit einem Schuss Vanillesoße - der norddeutsche Dessert-Kl ... mehr
Männerfragen
CT trotz Tattoos?

Michael K., Waldenburg

Zur Antwort

Community
Blogs
Mitmachen
Gewinnspiele

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

ASUS Transformer Book T100 zu gewinnen

Der Osterhase bringt Ihnen dieses Jahr das ASUS Transformer Book T100! Gewinnen Sie mit etwas Glück den idealen Begleiter für einen aktiven Lifestyle

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Mögen Sie Ihren Penis?

Mögen Sie Ihren Penis?

Zu groß, zu klein oder genau richtig? Wir wollen wissen, wie Sie zur Ihrem besten Stück stehen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie hoch ist Ihr Penis-IQ?

OP bei Penisverbiegung

Alle reden immer nur darüber, wie lang er ist – aber wie schnell ist Ihr Penis? Und was kann er tragen? Unser Penis-Quiz macht Sie schlauer

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Arztsuche

Arzt-Suche - Spezialisten in Ihrer Nähe

Schwerpunkt:
PLZ:


So funktioniert es
Powered by arzt-auskunft.de - Profisuche