Jetzt am Kiosk
E-Mag

FressattackenSchlafmangel macht Männer hungrig

03.12.2012 , Autor:Marleen Lohse © MensHealth.de

Wenn Männer nachts mehr schlafen, essen sie automatisch weniger. Schuld ist das appetitanregende Hormon Ghrelin

Vergrößerte Ansicht
Schlafmangel: Wenn Männer nachts mehr schlafen, essen sie automatisch weniger
Da war die Nacht wohl ziemlich kurz: wenig Schlaf macht Männer hungrig © Shutterstock
Themenseiten
Schlafstörungen

Wer nach einer durchzechten Nacht so richtig Kohldampf hat, muss sich offenbar nicht wundern. Denn durch zu wenig Schlaf steigt bei Männern der Ghrelin-Spiegel, so eine US-Studie. Ghrelin ist ein Hormon, das vor allem in der Magenschleimhaut produziert wird und appetitanregend wirkt. Umgekehrt gilt: Wenn Männer nachts mehr schlafen, essen sie automatisch weniger, behaupten die Forscher der Columbia Universität in New York. Denn dann werde weniger des appetitanregenden Hormons produziert und der Hunger gedrosselt.

Studienleiterin Marie-Pierre St-Onge verordnete Freiwilligen eine kurze Schlafdauer von vier Stunden und eine gewöhnliche Schlafdauer von neun Stunden. Daraufhin kontrollierten die Wissenschaftler die jeweiligen Hormonwerte. Ergebnis: Wer abnehmen will, sollte genügend schlafen, raten die Forscher.

Interessant: Auch Frauen können bei Schlafmangel mehr essen als nach einer durchgeschlafenen Nacht. Doch das liege bei ihnen am Peptidhormon Glukagon. Dieses stimuliert das Sättigungsgefühl und sinkt bei Frauen nach einer kurzen Nacht, so die Forscher.

Schlafmangel macht Männer hungrig

Rezept des Tages
Vegane Carob-Sterne mit Gojibeeren
Vorteil dieser leckeren Carob-Sterne: Unter 42 Grad gebacken, bleiben ... mehr
Männerfragen

Mitmachen
Gewinnspiele

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Wochenende in Berlin zu gewinnen

Berlin exklusiv: Die NH Hotel Group verlost ein verlängertes Wochenende in der deutschen Hauptstadt!

JETZT MITMACHEN

10 Monatsrationen Airwaves gewinnen!

Skistar und Airwaves-Botschafter Felix Neureuther startet mit Rhythmus in die neue Saison

Skistar Felix Neureuther startet mit Rhythmus in die neue Saison. Und Sie können mit etwas Glück mit 1 von 10 Monatsrationen Airwaves durchatmen und durchstarten

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Mögen Sie Ihren Penis?

Mögen Sie Ihren Penis?

Zu groß, zu klein oder genau richtig? Wir wollen wissen, wie Sie zur Ihrem besten Stück stehen

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie hoch ist Ihr Penis-IQ?

OP bei Penisverbiegung

Alle reden immer nur darüber, wie lang er ist – aber wie schnell ist Ihr Penis? Und was kann er tragen? Unser Penis-Quiz macht Sie schlauer

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs
Arztsuche

Arzt-Suche - Spezialisten in Ihrer Nähe

Schwerpunkt:
PLZ:


So funktioniert es
Powered by arzt-auskunft.de - Profisuche

Schlafmangel: Schlafmangel macht Männer hungrig - Men's Health
Jetzt am Kiosk
E-Mag

FressattackenSchlafmangel macht Männer hungrig

03.12.2012 , Autor:Marleen Lohse © MensHealth.de

Wenn Männer nachts mehr schlafen, essen sie automatisch weniger. Schuld ist das appetitanregende Hormon Ghrelin

Vergrößerte Ansicht
Schlafmangel: Wenn Männer nachts mehr schlafen, essen sie automatisch weniger
Da war die Nacht wohl ziemlich kurz: wenig Schlaf macht Männer hungrig © Shutterstock
Themenseiten
Schlafstörungen