Jetzt am Kiosk
E-Mag

Was Frauen wollen: Frauen besänftigen, so geht's

08.11.2013
© Men's Health

Wir verraten, was Frauen wirklich wollen, wenn sie schlechte Laune haben

Vergrößerte Ansicht
was Frauen wollen: Frauen mögen, wenn Männer sich etwas einfallen lassen
Was Frauen wollen, wenn sie frieren? Meist ein Kirschkernkissen. In diesem Fall ist es offensichtlich jedoch etwas anderes... © iStockphoto
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Schlagworte

Flirten, Sexpannen, Sextipps

„WIR LANGWEILEN UNS“ Das Wetter zwingt zum Drinnenbleiben, die „Notting Hill“-DVD können Sie schon mitsprechen.
Lösung: Ein gemeinsames Projekt suchen! Wie wäre es damit: „Eine neue Farbe an die Wand oder die Möbel im Zimmer umstellen: Gemeinsame Nestbaupläne helfen“, sagt Buchautorin Jutta Dhara Blume („Ich dich auch, Liebling“, Humboldt, um 9 Euro). Das hat mehrere Vorteile: Es schweißt zusammen, Sie langweilen sich nicht und außerdem verschönern Sie Ihr Heim, das Ihnen gerade noch auf den Kopf zu fallen drohte.

„SIE HAT MIESE LAUNE“ 
   
Ihre Herbstdepressionen sind hartnäckiger als ein Eisberg.   
Lösung: Bereiten Sie ihr eine Freude! Das geht am besten so: „Schenken Sie ihr einen Gutschein für etwas Schönes“, sagt die Psychologin. Was Sie am liebsten mag, wissen Sie am besten. Etwa die Einladung zu einem romantischen Essen, einen Besuch bei Ihrer Schwiegermutti ohne Murren oder die Shopping-Tour in die überfüllte Innenstadt. Verstecken Sie den Gutschein an einem alltäglichen Ort, etwa im Kleiderschrank, und freuen Sie sich auf ihr sonniges Gemüt nach dem Fund.

„IHR IST DAUERND KALT“  Trotz dicker Socken und einer zusätzlichen Decke friert sie – an eine heiße Nacht ist mit dem Eiszapfen so nicht zu denken.
Lösung: Na, wärmen Sie Ihre Flamme auf! Legen Sie ihr eine Wärmflasche ans Fußende des Bettes – unter die Decke. Das überrascht und macht sie heiß. Alternative: ein Körnerkissen. Das ist ein mit Kirsch- oder Dinkelkörnern gefülltes Säckchen, das in der Mikrowelle oder im Backofen erhitzt wird und die Wärme langsam abgibt. Das können Sie auch selber basteln, ein sehr persönliches Geschenk!

„ES GIBT IMMER STREIT“
Sie hocken ständig aufeinander: Kleinigkeiten wie der Zahnpastarest im Waschbecken oder die rumfliegenden Schuhe im Flur führen immer gleich zum Streit.
Lösung: Kurze Auszeiten gönnen! Blume: „Getrennte Unternehmungen, bei denen jeder Energie tanken kann, sind jetzt wichtig.“ Machen Sie mindestens einen Tag am Wochenende eigene Sachen. Flaschendrehen, Fußballspielen, egal – Hauptsache, Sie haben Spaß. „Eigene positive Erlebnisse sind wichtig, um sich wieder auf den Partner zu freuen“, sagt Blume. Wenn sich die kleinen Konflikte dann nicht von selber lösen, fällt jedenfalls die Diskussion leichter.

„SIE FÜHLT SICH ZU DICK“
 
„Ich liebe dich, Pummelchen“ ist jetzt nicht sehr hilfreich.
Lösung: Einfühlsamkeit zeigen! „Machen Sie Komplimente oder baggern Sie Ihre Liebste charmant an. Stellen Sie klar, dass Sie kein Problem damit haben“, sagt Blume. Auf jeden Fall ist Unterstützung Ihrerseits jetzt wichtig – auch wenn sie abnehmen möchte. Gehen Sie mit ihr zum Sport, stellen Sie gemeinsam Ihre Ernährung um.  

Was sich Frauen wirklich wollen

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Den letzten Sex-Geheimnissen auf der Spur

Keine Frage – Sie sind ein Super-Lover. Das weiß ich aus verlässlicher Quelle. Es gibt da allerdings ein paar Klitzekleinigkeiten, die Sie vermutlich nicht wissen – und auch nicht wissen können. Denn dafür müssten Sie eine Frau sein (was ein enormer Verlust für die weibliche Welt wäre). Aber keine Sorge, ich weihe Sie in unsere letzten Sex-Geheimnisse ein, damit Sie noch mehr Abwechslung im Schlafzimmer erleben. Doch Vorsicht: Diese Vorher-nachher-Tipps werden ein Nachspiel für Sie haben! Und zwar ein erotisches mit unzähligen Wiederholungen. Also sagen Sie bitte nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Beim Sex geht es bei Ihnen heiß her? Dann braucht sie jetzt eine Abkühlung

Bis jetzt haben Sie beim Vorspiel die Brustwarzen Ihrer Liebsten zärtlich gestreichelt, geküsst und mit steigender Erregung auch mal sanft hineingebissen. Die Reaktion konnte sich jedes Mal hören, sehen und auch fühlen lassen: Ihre Bettgefährtin schnurrte, die Nippel kräuselten und streckten sich Ihnen keck und knallhart entgegen.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Beim Sex geht es bei Ihnen heiß her? Dann braucht sie jetzt eine Abkühlung

Ab jetzt greifen Sie ins Nachttischchen und zücken einen Lippenbalsam mit Cooling-Funktion (bekommen Sie in jeder Drogerie). Halt, halt, nicht auftragen! Umkreisen Sie stattdessen mit dem Stick den Warzenhof Ihrer Partnerin und fahren Sie zwischendurch auch mal diagonal direkt über die einladende Brustwarze.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Beim Sex geht es bei Ihnen heiß her? Dann braucht sie jetzt eine Abkühlung

Weil das zarte Gewebe stark mit Nerven und Blutbahnen durchzogen ist, reagiert es extrem auf Kälte, zieht sich blitzschnell vor Lust zusammen. Wenn Sie den Prickel-Effekt verstärken wollen, pusten Sie sanft gegen die Brüste – und der Kickstart für heißen Sex ist garantiert.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Den direkten Weg in ihr Bett kennen Sie? Wir kennen eine Abkürzung

Bis jetzt flitzten Sie und Ihre Kleine kichernd in Richtung Schlafzimmer, wenn die Lust anklopfte. Ist ja auch bequem. Ab jetzt ist der Weg buchstäblich das Ziel. Warum nicht auf dem Weg ins Bett in der Küche einen Zwischenstopp einlegen? Setzen Sie sich auf einen Stuhl, damit Ihr Cowgirl Sie ein bisschen reiten kann – Arbeitsplatten haben die ideale Höhe. Entweder legt sie sich entspannt bäuchlings darauf, damit Sie die Gute von hinten nehmen können. Oder sie setzt sich hin, rutscht weit nach vorne, so dass Sie Ihre Küchenfee frontal befriedigen können.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Den direkten Weg in ihr Bett kennen Sie? Wir kennen eine Abkürzung

Wenn Sie kräftig sind (und das sind Sie), können Sie Ihre Liebste hochheben und es auch mal stehend im Flur probieren. Light-Variante: Die Frau hebt ein Bein an. Sie kommen gerade am Bad vorbei? Dann bitte auf einen Abstecher reingehen und gemeinsam duschen! Das feuchte Element steigert die Begierde. Nutzen Sie die verschiedenen Strahl-Funktionen des Duschkopfes und verwöhnen Sie sich damit gegenseitig mit einer Massage.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Im Schlafzimmer alles ausprobiert? Wie wäre es mal mit einem Buch

Bis jetzt knisterte es jeden Abend in Ihrem Schlafzimmer. Allerdings in letzter Zeit häufig, weil Sie in der Zeitung geblättert und Ihre Teuerste über die Börsennews informiert haben. So fallen die Sex-Aktien. Ab jetzt lassen Sie sich von den Werken der erotischen Literatur inspirieren. Mein Tipp: "Samtene Nächte – Erotische Geschichten" (rororo, um 9 Euro). Denn damit kitzeln Sie nicht nur die Fantasie, Sie liefern auch neue Ideen für aufregenden Sex.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Im Schlafzimmer alles ausprobiert? Wie wäre es mal mit einem Buch

Dimmen Sie das Licht und schlüpfen Sie beide nackt ins Bett. An geraden Tagen sind Sie mit einer Kurzgeschichte dran, an ungeraden ist es die attraktive Leseratte neben Ihnen. Während der eine vorliest, darf der Zuhörende gemütlich lauschen, die Szenen unter der Bettdecke nachspielen oder auch völlig frei interpretieren – sich zum Beispiel erst selbst in Stimmung bringen und dann den Vorleser. Die Herausforderung ist es, den Höhepunkt des Textes vor dem eigenen Höhepunkt zu erreichen. Klappt einfach nicht? Sie wissen nie, was der Romanheld mit seiner Angebeteten angestellt hat? Machen Sie sich keinen Stress. Viele der Geschichten gibt es auch als Hörspiel zu kaufen. Dann haben Sie wenigstens beide die Hände frei.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health

Sie haben den Rhythmus im Blut? Beweisen Sie das zu neuen Klängen

Bis jetzt ging es bei Ihnen beim Sex musikalisch ab wie in einer Lounge: viel "Café del Mar", ab und zu "Boléro" von Ravel und hin und wieder Patti LaBelle. Ab jetzt sind Sie bitte etwas wählerischer bei der Auswahl der Titel. Stimmen Sie Musik und Atmosphäre aufeinander ab. Das ist nicht nur ein Zeichen dafür, dass Sie ein Mann für Details sind, sondern dass Sie an das erotische Taktgefühl glauben.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
10 / 30 | - © Nujolie

Sie haben den Rhythmus im Blut? Beweisen Sie das zu neuen Klängen

Was bekanntermaßen sogar wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Musik kann neuronale Lustzentren aktivieren, uns erregen und unsere Bedürfnisse verstärken: Ihre Diva ist fordernd und leicht aggressiv? Nix wie her mit dem Sound von AC/DC oder Evanescence!

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
11 / 30 | - © Nujolie

Sie haben den Rhythmus im Blut? Beweisen Sie das zu neuen Klängen

Passen Sie Ihre Bewegungen und Stöße den Beats an und genießen Sie den Anblick Ihres neuen ekstatischen Groupies. Ihre Kleine ist eher verschmust und verkuschelt? Dann legen Sie eben Sade oder Joss Stone auf und machen Sie mal wieder herrlich sanften Chill-out-Sex – mit einem XXL-Vorspiel und einer Extra-Portion Streicheleinheiten.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
12 / 30 | - © Nujolie

Sie sind Meister im Frauenausziehen? Ziehen Sie die Lady doch mal an!

Bis jetzt fielen Jeans, T-Shirt, BH, Boxershorts und String immer schnell auf den Boden, wenn Sie das Schlafzimmer betraten und Lust aufeinander hatten. Ab jetzt ziehen Sie Ihre Primadonna an statt aus – oder integrieren bestimmte Stücke in das Lust-Spiel.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
13 / 30 | - © Nujolie

Sie sind Meister im Frauenausziehen? Ziehen Sie die Lady doch mal an!

Variante 1: Verbinden Sie ihr die Augen, um sie kurz danach mit einem heißen Dessous-Set inklusive Strapsen oder halterlosen Strümpfen zu überraschen. Trick: Nehmen Sie je einen gut sitzenden BH und Slip mit zum Einkauf, damit alles passt. Wichtig: Starten Sie mit dezenten Farben, zum Beispiel Schwarz oder Weiß. Schließlich soll sich Ihre Liebste nicht verkleidet vorkommen oder unwohl fühlen. Für Fortgeschrittene sind Mieder, Plüsch-Handschellen oder Overknees aus Lack oder Latex empfehlenswert.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
14 / 30 | - © Nujolie

Sie sind Meister im Frauenausziehen? Ziehen Sie die Lady doch mal an!

Variante 2: Der Slip fällt erst vor dem ultimativen Showdown, denn Berührungen durch den Stoff fühlen sich noch intensiver an. Schieben Sie den kleinen Fetzen maximal ein Stück zur Seite, um vorsichtig am Schamhaar Ihrer Partnerin zu zupfen oder sie lustvoll zu berühren.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
15 / 30 | - © Nujolie

Frauen machen Sie heiß? Machen Sie es sich zur Abwechslung mal selbst

Bis jetzt lief die Aufwärmphase so ab, dass Sie sich gegenseitig Lust machten. Durch fordernde Küsse, ein wenig Dirty Talk, liebevolle Knabbereien, Zungenspiele. Ab jetzt passiert das in der ersten Phase in Eigenregie! Das kostet anfangs etwas Überwindung, bringt aber ein völlig neues Gefühl der Gier und beeindruckende Erkenntnisse. Nämlich was der andere mag, in welcher Intensität und in welchem Tempo.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
16 / 30 | - © Nujolie

Frauen machen Sie heiß? Machen Sie es sich zur Abwechslung mal selbst

Verdunkeln Sie das Schlafzimmer, stellen Sie nur ein paar Kerzen auf und Ihre Lieblingsmusik an. Der eine macht es sich auf dem Bett gemütlich, streichelt sich und bringt sich selbst in Fahrt. Ob mit Federn, Tüchern, Vibratoren oder Gleitgel, bleibt jedem selbst überlassen. Der andere beobachtet diese Szene von einem gemütlichen Sessel in einer Raumecke aus. Anfänger können auch einen Duschtermin vereinbaren, bei dem der andere "heimlich" zuschauen darf. Dadurch bleibt das Gefühl erhalten, unbeobachtet zu sein, und man kann sich besser fallen lassen.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
17 / 30 | - © Nujolie

Im Bett sagen Sie, was Sie wollen? Erzählen Sie es ihr schon tagsüber

Bis jetzt beschränkte sich Ihre Kissen-Kommunikation auf das Bettgeflüster kurz vor dem fulminanten Höhepunkt. Ab jetzt schicken Sie ihr am Nachmittag die erste schlüpfrige SMS ins Büro, etwa: "Möchte jetzt gerne deinen Knackpo streicheln!" Sie wissen, dass Ihre Liebste auf Verbal-Erotik steht? Dann eröffnen Sie den Countdown bis zum Feierabend. Schreiben Sie ihr regelmäßig, wie viele Minuten es noch sind und was Sie dann mit ihr machen wollen.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
18 / 30 | - © Nujolie

Im Bett sagen Sie, was Sie wollen? Erzählen Sie es ihr schon tagsüber

Sie können gern direkt sein, aber werden Sie nicht vulgär. Das schreckt eher ab. Endlich zu Hause? Setzen Sie vis-à-vis fort, womit Sie begonnen haben. Das ist auch der perfekte Moment, um über heimliche Sehnsüchte zu sprechen. Fragen Sie nach, was Sie machen können, um ihr Verlangen zu steigern. Toller Nebeneffekt: Sie wird automatisch auch Ihre Wünsche erforschen wollen.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
19 / 30 | - © Nujolie

Sie sind meist der Verführer? Dann lassen Sie die Kleine links liegen

Bis jetzt waren Sie der aktive Part im Bett. Mit dezenten Anrobb-Aktionen, scheinbar verunglückten Rückenmassagen ("Hoppla, jetzt bin ich ja an deinem Busen!") und verheißungsvollen Nackennesteleien. Ab jetzt geben Sie Häschen einen leidenschaftlichen Gute-Nacht-Kuss, drehen sich um und schlafen ein.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
20 / 30 | - © Nujolie

Sie sind meist der Verführer? Dann lassen Sie die Kleine links liegen

Das Gleiche am nächsten Abend: super Zungenkuss plus kleinen Busen-Streichler, umdrehen, Augen zu. Keine Sorge, das wird kein Sex-zum-Abgewöhnen-Kurs, im Gegenteil! Denn mit dieser Strategie setzen Sie die lustkillenden Gesetze außer Kraft ("Er küsst mich wie beim ersten Mal, also will er Sex."). Und das führt zu einer erotischen Verunsicherung und weckt gleichzeitig den weiblichen Jagdinstinkt. Denn machen wir uns doch nichts vor: Was immer verfügbar ist, verliert seinen Reiz. Deswegen wird sie sich spätestens am dritten Tag an-pirschen und sich nehmen, was sie will: Sie!

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
21 / 30 | - © Nujolie

Ihr Körper ist eine Liebesmaschine? Wie wär's mit ein paar Ersatzteilen?

Bis jetzt haben Sie immer nur benutzt, was an Ihrem Körper festgewachsen ist, um Ihr Engelchen auf Touren zu bringen: nämlich Hände, Finger, Zunge und Mund. Ab jetzt liegt ein ausgefeiltes Profi-Equipment stets in Griffweite. Denn glauben Sie mir: Auch wenn viele von uns nicht mit Begeisterung in einen Sex-Shop rennen, probieren wir trotzdem gern die Mitbringsel aus!

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
22 / 30 | - © Nujolie

Ihr Körper ist eine Liebesmaschine? Wie wär's mit ein paar Ersatzteilen?

Deshalb auf die Einkaufsliste: Seidenschal, um die Augen zu verbinden oder für softe Fesselspiele. Massage- und Gleitgel für Spielchen, bei denen es etwas glitschiger zugehen darf, und natürlich den wohlgeformten Dildo nicht vergessen! Sehen Sie das gute Stück auf keinen Fall als Konkurrenz an, sondern maximal als verlässlichen Assistenten und Einheizer. Damit können Sie ideal die Zeit überbrücken, die wir manchmal länger brauchen, um zum Orgasmus zu kommen. Für die Explosion sind dann selbstverständlich nur Sie alleine zuständig.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
23 / 30 | - © Nujolie

Ihr Zungen-Programm ist in aller Munde? Unbedingt ausdehnen!

Bis jetzt hielten Sie Ihre spitze Zunge ziemlich gut im Zaum – nur beim Oralsex wurde sie von der Leine gelassen. Ab jetzt lecken Sie Ihre Liebste in den Cunnilingus-Wahn! Arbeiten Sie sich langsam von den Innenseiten der Oberschenkel bis zum Lustzentrum vor.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
24 / 30 | - © Nujolie

Ihr Zungen-Programm ist in aller Munde? Unbedingt ausdehnen!

Öffnen Sie die Schamlippen nicht sofort, züngeln Sie sich erst zum Vagina-Eingang und zur Klitoris vor. Setzen Sie Ihre Zunge dann breit und ohne Druck ein, als würden Sie Eis schlecken. Innere und äußere Schamlippen nicht ignorieren, sie sind sehr sensibel.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
25 / 30 | - © Nujolie

Ihr Zungen-Programm ist in aller Munde? Unbedingt ausdehnen!

Eventuell würde Ihre Liebste jetzt gern Ihre Finger spüren, fragen Sie! Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, formen Sie die Lippen etwa zum O und setzen Sie diese mit leisem Summen auf den Kitzler. Oder saugen Sie an ihm. Dass es ihr gefällt, merken Sie so: 1. Sie bringt den Raum akustisch zum Beben. 2. Ihre Oberschenkel zittern. 3. Sie presst Ihren Kopf in ihren Schoß.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
26 / 30 | - © Nujolie

Sex heißt für Sie Nachtschicht? Testen Sie den Morgen danach

Bis jetzt gab es Sex vor allem am Abend. Denn schließlich kann man dann anschließend gleich friedlich einschlummern. Ab jetzt zeigen Sie Ihr Biologie-Wissen und nutzen das Hormonhoch des Morgens: Der Testosteron-Spiegel ist jetzt zirka 20 Prozent höher als am Abend. Diese Menge an Sexualhormonen nutzen Sie – und setzen das ein, was ohnehin in den Boxershorts bereitsteht.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
27 / 30 | - © Nujolie

Sex heißt für Sie Nachtschicht? Testen Sie den Morgen danach

Kriechen Sie zu ihr in Löffelstellung. Küssen Sie ihren Nacken, Ihre Hände wandern zu den Brüsten. Sie rekelt sich, drückt den Po in Ihren Unterleib? Gut! Kommen Sie direkt zur Sache: Dringen Sie langsam von hinten ein. Gerade morgens, wenn die Zeit drängt, passt ein Quickie perfekt. Weiterer Vorteil: Sie sind entspannt und halten beim zweiten Teil am Abend noch länger durch.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
28 / 30 | - © Nujolie

Sie wollen alles sofort haben? Üben Sie sich lieber in Geduld

Bis jetzt lautete Ihr Motto im heimischen Schlafzimmer eigentlich immer: eintauchen und sich sofort wohlfühlen. Ab jetzt versuchen Sie solange wie möglich, dem Drang zu widerstehen, in sie einzudringen. Okay, es ist vielleicht die Hölle, aber vertrauen Sie mir: Das Ergebnis wird gigantisch sein.

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
29 / 30 | - © Nujolie

Sie wollen alles sofort haben? Üben Sie sich lieber in Geduld

Streicheln Sie sich gegenseitig von Kopf bis Fuß und fertigen Sie voneinander eine erogene Landkarte an: Wo fühlen sich Finger, Hände und Zunge des anderen besonders gut an? Vergessen Sie nicht die empfindlichen Körperseiten von der Achsel bis zum Fußknöchel. Boah, Sie würden jetzt aber echt gern ... stopp!

Erotikfotos: Schöne Frauen bei Men's Health
30 / 30 | - © Nujolie

Sie wollen alles sofort haben? Üben Sie sich lieber in Geduld

Denken Sie an die Steuernachzahlung vom letzten Jahr oder die Trulla, die eine fette Beule in Ihr Auto gefahren hat. Egal, nur nicht an das erlösende Gefühl, in Ihrer Süßen zu versinken. Erst wenn die sich windet, stöhnt und wonnig ihr Recht einfordert, dürfen Sie nachgeben.

zur Bildergalerie

Frauen-Statistik zum Thema 'Was Fraue wollen'


Frauen besänftigen

Männerfragen

Mitmachen
Gewinnspiele

Salomon verlost 5x den Citytrail Schuh "X-Celerate GTX"

Erleben Sie den Trail-Spirit in der Stadt: Gewinnen Sie den flexiblen und wasserdichten Running-Schuh X-Celerate GTX von Salomon

Erleben Sie den Trail-Spirit in der Stadt: Gewinnen Sie den flexiblen und wasserdichten Running-Schuh "X-Celerate GTX" von Salomon – ideal für Asphalt, Gras, Treppenstufen oder Laub

JETZT MITMACHEN

Samsung verlost Premium-Tablet GALAXY Tab S 8.4

Samsung verlost Premium-Tablet Galaxy Tab S 8.4

Gewinnen Sie das schlanke und federleichte GALAXY Tab S 8.4 Titanium Bronze LTE von Samsung mit Super AMOLED-Display und Fingerabdruck-Scanner

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Hatten Sie schon Sex am Strand?

Umfrage: Gehört Sex am Strand für Sie zu einem perfekten Urlaub?

Haben Sie am Strand schon mal richtig heiß geflirtet? Oder es wild im Wasser getrieben und dabei ganz nebenbei auch noch Ihre Badehose verloren? Wir wollen wissen, was für Sie einen perfekten Urlaub in der Sonne ausmacht

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Wie lange können Sie lieben?

Verhindern Sie ein zu kurzes Vergnügen

Viele Männer leiden unter vorzeitigem Samenerguss. Hier können Sie testen, ob Sie betroffen sind.

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Spiele

Schärfen Sie Ihren Blick für schöne Frauen

Erotik-Mahjong: 3-D-Memory mit den schönsten Frauen von Men's Health

Spielen Sie mit den schönsten Frauen von Men's Health und schärfen Sie gleichzeitig Ihren Blick fürs Wesentliche ...

JETZT MITMACHEN
alle Spiele
Community
Blogs