Stark wie Champions: Das Training der Profi-Rennfahrer

Das Training der Profi-Rennfahrer Timo Glock, Daniel Juncadella und Timo Scheider
Die Profi-Rennfahrer Timo Glock, Daniel Juncadella und Timo Scheider

Rennfahrer siegen nicht allein durch Motorkraft – ihre Fitness entscheidet: Sekt oder Crash? Exklusivtipps von 3 DTM-Profis für schnelle Erfolge

Es spielt für Sie: ein Orchester aus 23 röhrenden Motoren – ein ohrenbetäubender Sound! Innerhalb von wenigen Sekunden beschleunigen die Rennwagen der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde – Vollgas! Die Fahrer kämpfen mit allen (legalen) Mitteln um die Führung. So weit, so rasant. Aber was hat das mit Fitness zu tun? Verdammt viel! Die Profi-Rennfahrer Timo Glock (BMW), Daniel Juncadella (Mercedes-Benz) und Timo Scheider (Audi) gehen nicht nur auf die körperlichen Anforderungen an den Rennfahrer ein: Sie lüften außerdem exklusiv in unserem Men’s Health-Special ihre individuellen Trainingsgeheimnisse. Alles klar? Dann beide Hände ans Lenkrad und losklicken!

Seite 1 von 7
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige