Unterhaltung von morgen: Die neusten Techniktrends

Schöne bunte Technikwelt der IFA 2008
Leistungsschau: die IFA 2008

Direkt aus Berlin zeigen wir Ihnen die Trends und wichtigsten Home-Entertaiment-Neuheiten von der Internationalen Funkausstellung 2008

Kaum eine andere Branche entwickelt sich so rasant wie die Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik. Der Anspruch der Konsumenten steigt und drängt die Hersteller zu Innovationen. Schon längst hat der MP3-Player dem Discman den Rang abgelaufen. LCD und Plasma machen Röhren-TVs vergessen. Bis vor kurzem waren Sie mit einem DVD-Player auf dem neusten Stand. Heute brauchen Sie 'BluRay' und Handys, die Videos abspielen, Sie beim Training coachen und über GPS sicher ans Ziel navigieren. Diese Vielfalt führt gelegentlich zu Orientierungsproblemen. Darum haben wir uns für Sie in den Technik-Dschungel gestürzt.

Was ist für mich dabei?
In unserem Technik-Special finden Sie das Neuste von TV über Camcorder, Blu-Ray und Laptop bis hin zu MP3- Player oder Smartphone. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Trends, die Sie kennen sollten. Lassen Sie sich auf den neusten Stand der Technik bringen. Mit unserem Guide gehören Fehlkäufe der Vergangenheit an.

IFA 2008
Am 29. August startet die IFA 2008 in Berlin. Eine Rekordbeteiligung von 1212 Ausstellern aus 32 Ländern macht die Internationale Funkausstellung zur wichtigsten Vertriebsplattform für Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik weltweit.

IFA-TRENDS 2008
'High Definition' Besonders das Prädikat 'HD' wird die IFA prägen. Zu den Trends gehören: Großformatige Flachbildschirme in LCD- und Plasmastechnik mit HD-Ausstattung. HDTV ist womöglich das Fernsehen der Zukunft. Parallel dazu werden die Bildschirme immer dünner und die Bildschirmdiagonalen immer größer.

Immer bedeutsamer wird der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen. So verbrauchen LCD- und Plasma-TVs zwischen 25 und 35 Prozent weniger Energie als noch vor drei Jahren.

Auch viele neue Modelle des HD-Mediums BluRay werden auf der IFA präsentiert. Das Prädikat 'High Definition' zeichnet schließlich auch die Camcorder aus. Geräte mit einer überwältigenden Bildqualität, die im Full-HD-Modus aufnehmen können.

Totale Medienvernetzung Egal ob Musik vom MP3-Player, Computer oder WLAN-Radio, Fotos von der Digitalkamera oder dem Handy, Videos vom Camcorder oder Kinofilme vom BluRay-Player: alle Medien sollen in der ganzen Wohnung oder dem gesamten Haus verfügbar sein: Multimedia total.

Seite 1 von 8
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige