Das haut voll rein: MMA ist die härteste Sportart der Welt

Trendsport MMA im Check
MMA-Fighter müssen körperlich topfit sein, um die harten Kämpfe durchzustehen

Mixed Martial Arts ist die härteste Sportart der Welt. Sie beinhaltet Techniken aus 9 Kampfstilen. Zwei MMA-Profis zeigen, wie sie sich dafür fit halten

in achteckiger Käfig aus solidem Maschendraht. 3 x 5 Minuten voller Schläge, Tritte, Würfe. Sieg durch Knock-out, Aufgabe, Abbruch oder Punktsieg. Das sind die Eckdaten von Mixed Martial Arts, kurz MMA, dem härtesten Kampfsport der Welt. In den USA sind Veranstaltungen der Ultimate Fighting Championship (UFC) längst größere Publikumsmagneten als die in die Jahre gekommenen Wrestling-Shows. Auch in Deutschland wird MMA immer populärer – auch und vor allem als hochintensives Ganzkörpertraining. 

Seite 1 von 5
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige