Endlich frei: Wochenend-Reisen in Europa

Vergessen Sie Hektik, Stress und Arbeit

Ob Shopping, Clubbing oder einfach Kultur pur. Wir zeigen Ihnen die schönsten Ecken zum Entdecken und Entspannen für Ihre Wochenendreise

Gönnen Sie sich den Mut zur Muße. Nehmen Sie sich ein, zwei Tage frei für ein langes Wochenende und kehren Sie dem Alltag den Rücken. Steigen Sie ins Auto, in den Zug, den Flieger – und nehmen Sie sich eine Auszeit. Wir haben bereits die Planung übernommen und für Sie recherchiert, wo Sie sich entspannen können.

In diesem Weekend-Guide finde Sie aufregende Städte-Trips zu europäischen Metropolen, die Spaß machen.

Tipps für Citytrips

Edda Castello, Reise-Expertin der Verbraucher-Zentrale Hamburg erklärt Ihnen, worauf Sie bei Anbietern von Citytrips achten sollten.

Sicherungsschein: „Verlangen Sie einen Nachweis, dass der Veranstalter gegen Konkurs versichert ist“, rät Castello. „Sonst wird ein Ausfall der Reise nicht ersetzt.“

Standort: Hinterfragen Sie die Angaben in Katalogen – ein Beispiel: „Gerade bei einer Kurzreise sollte Ihr Hotel wirklich ,in Zentrumsnähe‘ sein.“ Sonst verbringen Sie die Hälfte der Zeit in Bussen oder Taxis.

Nepper: Gehen Sie keinesfalls auf Angebote ein, die ungefragt in Ihrem Hausbriefkasten gelandet sind. „Damit verbinden sich nämlich in den meisten Fällen dubiose Werbe- und Verkaufsausflüge.“

Auf und davon, so günstig wie möglich

Die wichtigsten Tipps für Billigflieger

Wenn Sie mit so genannten Billigflügen reisen, sollten Sie auf ein Für 19,90 Euro in den Urlaub fliegen? Vielleicht klappt es nicht ganz so billig, aber die eher unbekannten Flughäfen der Low-Cost-Airlines eröffnen neue Perspektiven: Hier die wichtigsten Tipps für Billigflieger

 

  1. Buchen Sie so früh es geht. Nur dann haben Sie wirklich eine Chance, die günstigsten Preise zu bekommen. Wer etwa bei den Zeiten für Hin- oder Rückflug flexibel und darüber hinaus nicht auf ein Wochenende angewiesen ist, kann oft günstiger fliegen. 
  2. Achten Sie auf eventuelle Nebenkosten. So verlangt etwa Ryan-Air eine Kreditkartengebühr pro Buchung; wer Hapag Lloyd Express und Germanwings im Reisebüro bucht, der zahlt pro Person 7,50 Euro drauf. Auch Anrufe beim Call-Center kosten.
  3. Erkundigen Sie sich nach Beförderungsbedingungen für (Sport)-Gepäck: Ryanairs Limit für aufgegebenes Gepäck liegt bei 15 Kilogramm. Wer Übergepäck mitnimmt, muss pro Kilo acht Euro drauf zahlen. Besonders bei sperrigen Sportgeräten wirds richtig teuer: Beim Hapag Lloyd Express kosten Surfbrett und Co. 25 Euro. Zudem müssen Sie die Sportgeräte bei der Fluggesellschaft vorher anmelden. 
  4. Seien Sie pünktlich, denn verpasste Flüge sind für Sie verloren. Ein neues Ticket für den nächsten Flug ist in der Regel bedeutend teurer.
  5. Rechtzeitige Umbuchungen sind zwar möglich, aber auch teuer. Meistens zahlen Sie pro Flug eine Gebühr von 25 Euro und dazu die Differenz zu dem teureren Ticket.
  6. Schließen Sie eine Gepäckversicherung ab, denn anders als bei den Linienflügen werden Verlust und Schäden bei Billigflügen nicht großzügig geregelt.
  7. Packen Sie sich zu Hause ein für die Reise ausreichendes Lunch-Paket. Kaffee und Sandwiches sind im Flieger relativ teuer. Und wer möchte schon für ein Brötchen mehr ausgeben als für den Flug.

FAQ Hotelbuchung

Frage: Als Antwort auf eine Hotelreservierung in Madrid kam die Bestätigung des Zimmerpreises inklusive allem – außer dem Service. Was heißt das?

Unsere Antwort: Selbst putzen müssen Sie wohl nicht – alles andere ist nicht eindeutig. „Der Begriff ,all inclusive‘ ist nicht klar definiert. Das bedeutet, jeder Anbieter kann für sich selbst festlegen, was in dem Preis enthalten ist“, erläutert Sibylle Zeuch vom Deutschen Reisebüro- und Reiseveranstalterverband.

Mit „Service“ meinen die Hotels meistens die Kellner und die Reinigungskräfte, die Ihr Zimmer säubern. Aber auch das ist nicht genau bestimmt. „Sie sollten immer im Katalog nachschauen, was alles im Preis inbegriffen ist. Oder Sie erkundigen sich im Zweifelsfall direkt beim Veranstalter der Reise.“

Seite 1 von 21
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige