Jetzt am Kiosk
E-Mag

iPad-Mini-KonkurrenzDie günstigsten Tablets 2012

22.10.2012 , Autor:Benedikt Sauer
© MensHealth.de

Sie müssen ja nicht gleich 500 Euro und mehr für ein neues Tablet ausgeben. Hier sind die besten Newcomer 2012 zum kleinen Preis für jeden Benutzertyp
Das 'Kindle Fire' von Amazon
1 / 10 | Gehört zu den günstigsten Tablets auf dem Markt: das "Kindle Fire" von Amazon - © Amazon.com

Für Leseratten Amazon Kindle Fire

Preis: 175 Euro (ohne Werbung)


Sie lieben Bücher, aber nicht, diese ständig mit sich herumschleppen zu müssen. Dann lieber Ihre komplette Sammlung auf einem leichten Tablet bündeln. Amazon hat bereits hervorragende eBook-Reader im Angebot. Wer jedoch auch im Netz surfen und Musikhören will, ist mit dem 400 Gramm leichten "Kindle Fire" besser bedient. Das 7-Zoll-Tablet mit 1,2 GHz-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher ist fürs Web gemacht. Bis zu 9 Stunden Lesen, Surfen und Musikhören sollen damit möglich sein. Für genügend Lesestoff sorgt der Zugriff auf über 200.000 Kindle-eBooks. Platz gibt‘s 8 GB intern, dazu unbegrenzten Cloud-Speicherplatz für Amazon-Inhalte.

Mehr Infos unter: www.amazon.de

Das 'Kindle Fire HD' von Amazon
2 / 10 | Das "Kindle Fire HD" ermöglicht durch zwei WLAN-Antennen eine bessere Streaming-Qualität - © Amazon.com

Für Streaming-Fans Amazon Kindle Fire HD

Preis: ab 219 Euro (ohne Werbung)


Über eine Stunde lang haben Sie darauf gewartet, dass sich der Terminator herumdreht und sein weltbekanntes "I'll be back!" von sich gibt, doch plötzlich fängt er an zu stottern. Video-Streaming kann so schön sein, wenn’s denn funktioniert. Deshalb spendiert Amazon seinem Kindle Fire HD gleich zwei WLAN-Antennen (Dualband), die für extrem schnelle Downloads und reibungsloses HD-Streaming sorgen sollen. Hier liegt auch die besondere Stärke des 7-Zoll-Tablets, welche für den Zugriff auf über 22 Millionen Filme, TV-Serien, Bücher, Songs und Apps mit Sicherheit auch sehr gefragt sein wird. Für den perfekten Sound sorgt indes die verbaute Dolby-Audio-Technologie.

Weitere Details: 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, 16 oder 32 GB Speicher, Micro-HDMI-Ausgang zur Übertragung an denTV, USB 2.0, 10-Punkt-Multitouch-Display. Der Akku hält laut Hersteller bis zu 11 Stunden. Gewicht: 395 Gramm.

Mehr Infos unter: www.amazon.de

Das 'IdeaTab A2107A' von Lenovo
3 / 10 | Beim "IdeaTab A2107A" von Lenovo lässt sich durch zwei Sim-Karten-Slots das Private leicht vom Geschäftlichen trennen - © Lenovo

Für Geschäftsmänner Lenovo IdeaTab A2107A

Preis: 199 Euro


Sie haben zwei Handys, zwei Laptops und denken jetzt auch noch über zwei Tablets nach, um Ihr Privat- vom Geschäftsleben zu trennen? Beim IdeaTab A2107A mit 7-Zoll-Display können Sie sich den 2-Geräte-Stress getrost sparen, denn es ist das erste Tablet, in das Sie zwei Sim-Karten stecken können. Geht’s in den Feierabend, schalten Sie einfach auf die private Sim-Karte um. Aber auch für Pendler, die regelmäßig ins Ausland müssen, lohnt sich das Dual-Sim-Feature. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz.

Weitere Details: Single-Core-Prozessor mit 1 GHz, 1 GB Arbeitsspeicher und 16 GB Speicherplatz (erweiterbar per microSD). 3-Megapixel-Kamera hinten, VGA-Kamera für Videotelefonie vorne, Bluetooth 4.0, GPS, Flash-Unterstützung. Der Akku hält laut Hersteller bis zu 8 Stunden. Gewicht: 400 Gramm.

Mehr Infos unter: www.lenovo.de

Das 'MediaPad 7 Lite' von Huawei
4 / 10 | Das "MediaPad 7 Lite" von Huawei genügt für die wichtigsten Tablet-Einsatzbereiche - © Huawei

Für Tablet-Einsteiger Huawei MediaPad 7 Lite

Preis: 249 Euro


Der ganze Tablet-Wahn hat Sie ganz schön meschugge gemacht. Aber warum nicht mal günstig reinschnuppern? Die 7-Zoll-Variante des MediaPads von Huawei eignet sich prima dafür. Zwar fällt die Ausstattung mit einem 1 GHz Single-Core-Prozessor, 1 GB RAM und 8 GB Speicherplatz (erweiterbar per microSD-Karte auf 32 GB) eher mager aus. Für die wichtigsten Einsatzgebiete reicht’s aber allemal.

Weitere Details: Android 4.0, 3,2-Megapixel-Kamera hinten, VGA-Kamera vorne für Videotelefonie. Bluetooth 3.0, Micro-USB-Anschluss und HDMI. Der Akku hält etwa 5 Stunden. Gewicht: 380 Gramm.

Mehr Infos unter: www.huaweidevices.de

Das 'Nexus 7' von Asus
5 / 10 | Beim offiziellen Google-Tablet "Nexus 7" von Asus kommt erstmals das brandneue Betriebssystem Android 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz - © Asus

Für Google-Enthusiasten Asus Nexus 7 (Google Tablet)

Preis: ab 199 Euro


Sie lieben all die flinken Google-Tools? Das offizielle Google-Tablet "Nexus 7" von Asus vereint sie alle in einem Gerät.  Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Google Play, das mehr als 600.000 Apps, Spiele, eBooks und Filme im Netz für Sie bereitstellt. Auch kommt erstmals in einem Tablet die brandneue Android-Version 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz. Das 7-Zoll-Touchdisplay ist mit kratzfestem Corning-Glas geschützt.

Weitere Details: 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor (Tegra 3), 1 GB RAM, wahlweise 8 oder 16 GB Speicher, Bluetooth, Micro-USB. Der Akku hält laut Hersteller bis zu 8 Stunden. Gewicht: 340 Gramm.

Mehr Infos unter: www.asus.de

Das 'MediaPad 10 FHD' von Huawei
6 / 10 | Tolles Display, gute Ausstattung: Das "MediaPad 10 FHD" von Huawei ist auch für anspruchsvolle Multimedia-Anwendungen geeignet - © Huawei

Für Multimedia-Fans Huawei MediaPad 10 FHD

Preis: 429 Euro


Musik hören, Filme schauen, daddeln. Davon bekommen Sie einfach nicht genug. Fehlt nur noch ein Tablet mit großem Display und genügend Power zum vergleichsweise günstigen Preis, wie etwa das "MediaPad 10 FHD" von Huawei. Das Gerät hat nicht nur ein besonders scharfes Display (1920x1200 Pixel), sondern auch eine ordentliche Ausstattung. Der 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher ist flott genug für Android 4.0. Lediglich die 8 GB Speicherplatz fallen mager aus, sind jedoch per microSD-Karte erweiterbar. Zudem sind zwei Kameras mit an Bord: eine vorne mit 1,3 Megapixeln für Videotelefonie, eine hinten mit 8 Megapixeln.

Weitere Details: GPS, Bluetooth 3.0, etwa 8 Stunden Akkulaufzeit. Für knapp 100 Euro ist separat auch eine passende Tastatur erhältlich. Gewicht des Tablets: 600 Gramm.

Mehr Infos unter: www.huaweidevices.de

Das 'Iconia A510' von Acer
7 / 10 | Besonders ausdauernde Akkuleistung gibt's beim "Iconia A510" von Acer - © Acer

Für Dauernutzer Acer Iconia A510

Preis: 399 Euro, mit UMTS 479 Euro (Modell "A511")


Immer das Gleiche: Sie wollen noch ein Game daddeln, den Film zu Ende schauen oder im Netz surfen, aber Ihrem Tablet geht mal wieder viel zu früh die Puste aus. Lösung: Sie brauchen einen echten Marathonläufer unter den Tablets, wie das Acer "Iconia A510" mit dickem Akku-Pack. Laut Hersteller können Sie mit dem 10-Zöller bis zu 15 Stunden lang Filme schauen. In der Praxis mit hoher Bildschirmhelligkeit und eingeschaltetem WLAN wird’s wohl etwas weniger sein. Dennoch bietet das Iconia A510 im Vergleich zur Konkurrenz hier einen absoluten Spitzenwert.

Zur Ausstattung: 1,3 GHz Quadcore-Tegra-Chipsatz von NVIDIA, 1 GB Arbeitsspeicher, 32 GB Speicherplatz (per microSD erweiterbar), Android 4.0, Bluetooth 2.1, Micro-HDMI-Port, 5-Megapixel-Kamera hinten, Webcam vorne. UMTS gegen Aufpreis. Gewicht: 680 Gramm.

Mehr Infos unter: www.acer.de

Das 'Galaxy Tab 2 7.0' von Samsung
8 / 10 | Das "Galaxy Tab 2 7.0" von Samsung kann vieles, aber nichts wirklich herausragend. Ein Allrounder eben - © Samsung

Für Allrounder Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Preis: ab 429 Euro. Straßenpreis: ab 250 Euro


Am liebsten möchten Sie mit Ihrem neuen Tablet alle möglichen Einsatzgebiete abdecken? Dann sind Sie mit dem handlichen "Galaxy Tab 2 7.0" ganz gut beraten. Wenn Sie möchten, können Sie das schmucke Gerät auch als XXL-Mobiltelefon ans Ohr halten und damit telefonieren. Sieht zwar etwas dämlich aus, aber es geht!

Im Grunde ist das 7-Zoll-Modell von Samsung ein Angriff auf Amazons Kindle Fire, was wohl auch den massiven Preiseinsturz auf dem Markt erklärt. Wer im Internet die Preise vergleicht, findet die 8-GB-Variante (nur mit WLAN) schon für etwa 250 Euro.

Im direkten Vergleich zum Kindle Fire hat das Galaxy Tab 2 7.0 meist ein wenig mehr zu bieten. So gibt’s etwa auch den Zugriff auf den normalen Google-Play-Store und zwei verbaute Kameras, die jedoch mit 3,2 Megapixel und VGA-Auflösung nicht wirklich überzeugen können. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz.

Die technischen Details: 1 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, wahlweise 8, 16 oder 32 GB Speicherplatz (erweiterbar per microSD), 3G gegen Aufpreis, Bluetooth 3.0 und GPS. Der Akku hält in der Regel etwa 6 Stunden. Gewicht: 345 Gramm.

Mehr Infos unter: www.samsung.de

Das 'AT300' von Toshiba
9 / 10 | Wie flüssig das Android-Betriebssystem laufen kann, zeigt das "AT300" von Toshiba - © Toshiba

Für Anspruchsvolle Toshiba AT300

Preis: ab 449 Euro (16 GB)


Das elegante "AT300" von Toshiba konnte sich in der Fachpresse schon von einigen Lobeshymnen geschmeichelt fühlen und wird zu den derzeit besten Android-Tablets auf dem Markt gezählt. Vor allem das helle und kontraststarke 10,1-Zoll-Display sticht aus der Tablet-Masse heraus. Und damit Android 4.0 auch ohne Ruckler läuft, gibt’s die entsprechende Power: 1,3 GHz Tegra-3-Quadcore-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher. Wählen können Sie zwischen einem 16 und 32 GB-Modell. Letzteres gibt’s auch wahlweise mit UMTS-Anbindung zum Surfen für unterwegs.

Weitere Details: SD-Karteneinschub, Micro-USB-Anschluss, Bluetooth, Micro-HDMI-Ausgang, zwei HD-Kameras (5 Megapixel hinten, 2 Megapixel vorne). Der Akku hält laut Hersteller bis zu 10 Stunden. Gewicht: 590 Gramm.

Mehr Infos unter: www.toshiba.de

Das 'Iconia Tab A210' von Acer
10 / 10 | Mit dem "Iconia Tab A210" von Acer bekommen Sie ein 10-Zoll-Tablet für nur 300 Euro - © Acer

Für Schnäppchenjäger Acer Iconia Tab A210

Preis: 299 Euro, mit UMTS 399 Euro (Modell "A211")


Ein 10-Zoll-Tablet für 300 Euro? Ja, gibt's von Acer. Das "Iconia Tab A210" ist ein leistungsstarkes Android-4-Tablet für den kleineren Geldbeutel. Befeuert von einem 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor (NVIDIA Tegra 3), braucht sich auch der Rest der Ausstattung nicht verstecken: 1 GB Arbeitsspeicher, 16 GB Speicherplatz (erweiterbar per microSD-Karte), Bluetooth, GPS, Micro-USB und eine 2-Megapixel-Kamera vorne (auf der Rückseite gibt’s hingegen keine). UMTS bekommen Sie gegen einen Aufpreis von etwa 100 Euro. Gewicht: 685 Gramm.

Mehr Infos unter: www.acer.de

Das 'Kindle Fire' von Amazon Das 'Kindle Fire HD' von Amazon Das 'IdeaTab A2107A' von Lenovo Das 'MediaPad 7 Lite' von Huawei
Das 'Nexus 7' von Asus Das 'MediaPad 10 FHD' von Huawei Das 'Iconia A510' von Acer Das 'Galaxy Tab 2 7.0' von Samsung
Das 'AT300' von Toshiba Das 'Iconia Tab A210' von Acer
Teilen
Schlagworte

Gadget, Tablets

Mitmachen
Gewinnspiele

Laufoutfit von NEW BALANCE gewinnen

New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

So starten Sie perfekt ausgestattet in den Laufherbst: New Balance verlost ein Running-Outfit mit Shirt, Jacke und Hose

JETZT MITMACHEN

Bear Grylls Hörbuch inklusive MP3-Player zu gewinnen

Random House Audio verlost 3x den Transcend Outdoor MP3-Player inklusive Bear Grylls Hörbuch

Gewinnen Sie das Survival Hörbuch von Bear Grylls, vorinstalliert auf einem Outdoor erprobten MP3-Player mit Fitness-Tracker und wecken Sie den Abenteurer in sich

JETZT MITMACHEN

Invictus-Duftset zu gewinnen

Invictus-Duftset von Paco Rabanne zu gewinnen

Einzigartig, sinnlich, frisch. Invictus ist der neue Duft von Paco Rabanne. Wir verlosen jeden Monat ein Duftset für echte Siegertypen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Nackt im Netzwerk?

Fliegen die Mädels auf Sie - auch online?

Fliegen die Mädels auf Sie - auch online? Ist Ihr Facebook-Profil eine riesige Party mit heißen Girls und coolen Typen? Checken Sie mit unserer Umfrage, ob Sie im Netz alles unter Kontrolle haben

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Sind Sie ein scharfer Fahrer?

Sind Sie ein scharfer Fahrer?

Wenn Sie so ticken wie die meisten Männer, ist Ihre Antwort: Ja, klar! Genau deshalb wird Sie das Ergebnis dieses Tests vielleicht überraschen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs