Jetzt am Kiosk
E-Mag

Reisebegleiter: 10 iPhone-Apps für die Urlaubszeit

07.06.2010 , Autor:Benedikt Sauer
© MensHealth.de

Navigator, Städteführer, Übersetzer: Wir haben für Sie die besten Apps zum Thema Reisen herausgesucht
Travel Guide von Lonely Planet
1 / 10 | Mit den "Lonely Planet Travel Guides" haben Sie für die weltweit wichtigsten Städte und Sprachen die passende Unterstützung parat - © Lonely Planet

Lonely Planet Travel Guides

Preis: kostenlos bis 4,99 Euro


Der australische Verlag Lonely Planet hat sich mit seinen unabhängigen Reise- und Sprachführern weltweit einen hervorragenden Namen gemacht. Für die wichtigsten Städte und Sprachen gibt's nun auch passende Apps. Der Grundbaustein "Lonely Planet Travel Guides" ist gratis. Ein breites Angebot an Städte-Guides und Phrasenbüchern lassen sich für bis zu 4,99 Euro pro App daran ankoppeln. Die City-Guides beinhalten Unmengen an Information über die jeweilige Metropole. Über eine Karte lassen sich wichtige Sehenswürdigkeiten in der Nähe anzeigen. Mit den Phrasenbüchern kommen Sie auch in Ländern zurecht, in denen Sie die Sprache nicht verstehen. Denn alle Sätze werden auch in der Landessprache wiedergegeben. Sie müssen Ihrem Gegenüber also nur Ihr iPhone ans Ohr halten.

Die Grund-App bringt gleich zwei kostenlose Apps mit sich: den Städte-Guide für San Francisco und ein Phrasenbuch für mexikanisches Spanisch. Kleines Manko: Beide Apps sind in englischer Sprache. Das gilt übrigens auch für den Großteil der restlichen verfügbaren Applikationen.

Alternative: Mit 30 europäischen Metropolen ist "Falk Guide" der Spezialist für Europa.

Hier können Sie den Lonely Planet Travel Guide direkt downloaden!

HRS Hotelportal
2 / 10 | Mit "HRS Hotelportal" lässt sich weltweit nach passenden Hotels suchen - © HRS

HRS Hotelportal

Preis: kostenlos


Checken Sie weltweit über 250 000 Hotels nach Verfügbarkeit, Preis, Lage und Ausstattung. Buchung, Änderungen und Stornierung sind direkt über die App möglich. Auch eine GPS-basierte Hotelsuche wird unterstützt, die verfügbare Hotels in der Nähe anzeigt. Eine deutsche Version ist verfügbar.

Hier können Sie HRS Hotelportal direkt downloaden!

dict.cc: Wörterbuch fürs iPhone
3 / 10 | Die App "dict.cc" ist ein Deutsch-Englisch-Wörterbuch für unterwegs - © dict.cc

Dict.cc

Preis: kostenlos


Bei Reisen ins Ausland empfiehlt es sich, ein Wörterbuch für die weltweit wichtigste Sprache dabei zu haben: Englisch. Die App "dict.cc" speichert die Datenbank des gleichnamigen Online-Wörterbuchs auf dem iPhone. Anschließend lassen sich deutsche Wörter und einzelne Phrasen ins Englische übersetzen – und umgekehrt.

Alternative 1: Wer mehr will, holt sich den kostenlosen Universalübersetzer iTranslate. Hier lassen sich auch ganze Sätze in 52 Sprachen übersetzen. Nachteil: Je länger der Satz, desto ungenauer die Übersetzung. Eine Text-to-Speech-Funktion gibt's auch, die ist jedoch kostenpflichtig (ab 1,59 Euro).

Alternative 2: Wer unterwegs gleich eine ganze Sprache lernen will, sollte sich Babbel genauer anschauen. Die kostenpflichtige App bringt Ihnen auf professionelle Art und Weise in interaktiven Übungsformen mit Ton und Bild die gewünschte Lernsprache bei und frischt den angelernten Wortschatz regelmäßig auf, damit auch nichts in Vergessenheit gerät. Die einzelnen Sprachmodule gibt's für 5,99 Euro.

Hier können Sie dict.cc direkt downloaden!

Die App 'Flugsuche' von swoodoo.de
4 / 10 | Die App "Flugsuche" ist eine mobile Miniversion von swoodoo.de für die Suche nach den günstigsten Flugpreisen - © swoodoo AG

Flugsuche (swoodoo)

Preis: kostenlos


Wer den Flugsupermarkt swoodoo.de gerne nutzt, um Flugpreise zu vergleichen, wird sich über die passende App freuen. Damit lässt sich unterwegs nach den günstigsten Flügen bei über 100 Reisewebseiten und Fluggesellschaften suchen. Wer was gefunden hat, kann direkt online oder telefonisch buchen.

Hier können Sie Flugsuche direkt downloaden!

Navigons 'Mobile Navigator': navigieren mit dem iPhone
5 / 10 | Mit dem "Mobile Navigator" wird Ihr iPhone zum Navi - © Navigon

Mobile Navigator

Preis: 35 bis 90 Euro – je nach Kartenmaterial


Ende 2009 haben wir darüber berichtet, was Navi-Software fürs iPhone taugt. Mittlerweile hat sich einiges getan. Zwar ersetzen die verfügbaren Apps noch immer kein echtes Navigationssystem fürs Auto, eine gelungene Alternative sind sie jedoch allemal. Zumindest, wenn Sie sich auf unsere Empfehlungen verlassen. Die App "Mobile Navigator" von Navigon kommt bei den iPhone-Nutzern besonders gut an und bietet obendrein auch noch Verkehrsinformationen in Echtzeit. Übrigens: Kunden der Deutschen Telekom freuen sich über eine kostenlose Sonderedition namens "Navigon select" mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein.

Alternative: Konkurrent TomTom bietet mit seiner gleichnamigen App einen ähnlichen Service an und lieferte frühzeitig Kartenmaterial für die USA und Kanada. Mit dem "Car Kit" für knapp 100 Euro gibt's auch noch die passende iPhone-Halterung inklusive GPS-Verstärker.

Hier können Sie Mobile Navigator direkt downloaden (Europa-Karte)!

Qype Radar fürs iPhone
6 / 10 | Mit "Qype Radar" haben Sie hunderttausende von Bewertungen immer dabei - © Qype

Qype Radar

Preis: kostenlos


Mit dieser App lässt sich so manch böse Überraschung ersparen. In Qype Radar stecken nämlich über eine Million Bewertungen, etwa für Restaurants, Hotels oder Bars auf der ganzen Welt – insgesamt mehr als 20 Kategorien. Der perfekte Begleiter auf Reisen, um etwa das ausgesuchte Restaurant vorab zu checken.

Hier können Sie Qype Radar direkt downloaden!

Der Bußgeldrechner fürs iPhone
7 / 10 | Der "Bußgeldrechner" verrät Ihnen schon im Voraus die Höhe des Bußgeldbescheids - © peachGames

Bußgeldrechner

Preis: kostenlos bis 79 Cent


Da war er wieder, dieser orangefarbene Blitz. Dabei wollten Sie nur so schnell wie möglich an Ihr Urlaubsziel gelangen. Mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und ob es Punkte in Flensburg gibt, lässt sich mit dem "Bußgeldrechner" in etwa errechnen. Die App enthält in der kostenlosen Lite-Version einen Kosten-Rechner für die Überschreitung der vorgegebenen Geschwindigkeit. Mit der Pro-Version für 79 Cent gibt's dann mehr Features. Etwa die Bußgeld-Vorhersage für zu wenig Abstand oder fürs Ignorieren einer roten Ampel.

Hier können Sie den Bußgeldrechner direkt herunterladen (Lite-Version)!

Wikihood ist eine POI-Datenbank
8 / 10 | "Wikihood" macht sichtbar, was in Ihrer Umgebung wichtig und interessant ist - © NextAroundYou

Wikihood

Preis: kostenlos bis 3,99 Euro


Diese App macht so manchen Reiseführer überflüssig. Über eine Verknüpfung mit der riesigen Wikipedia-Datenbank und dem Einsatz der GPS-Funktion Ihres iPhones werden alle wichtigen und interessanten Orte in der Nähe aufgelistet und wahlweise über Google Maps angezeigt. Wer noch die erste iPhone-Generation besitzt, kann auch nach bestimmten Orten direkt suchen. Die kostenpflichtige Plus-Version erweitert die Software um die Kategorien Wirtschaft und Geographie.

Hier können Sie Wikihood direkt downloaden (Gratis-Version)!

DB Navigator fürs iPhone
9 / 10 | Mit "DB Navigator" tragen Sie sämtliche Zug-, U-Bahn- und Busverbindungen mit sich - © Deutsche Bahn

DB Navigator

Preis: kostenlos


Der perfekte Begleiter für Ihre Reise durch Deutschland und Europa mit dem Zug. "DB Navigator" bietet einen umfassenden Informationsservice zum öffentlichen Personenverkehr. Das heißt, auch U-Bahn und Busverbindungen lassen sich einsehen und in die Reiseplanung integrieren. Die Daten gibt's in Echtzeit. Das ist vor allem nützlich, um sich über eventuelle Verspätungen oder besondere Ereignisse zu informieren.

Alternative: Die ebenfalls kostenlose App "Fahrplan" bietet einen ähnlichen Service, jedoch nur innerhalb Deutschlands.

Hier können Sie DB Navigator direkt downloaden!

Die App 'AroundMe' fürs iPhone
10 / 10 | "AroundMe" zeigt Restaurants, Cafés oder Hotels in der Nähe an - © TweakerSoft

AroundMe

Preis: kostenlos


Wie weit ist es bis zur nächsten Bar? Die App "AroundMe" kennt die Antwort und zeigt sie auf Wunsch auch auf einer Stadtkarte an. Das gilt nicht nur für Bars, sondern auch für viele andere Kategorien wie Bankfilialen, Hotels, Restaurants, Tankstellen oder Krankenhäuser. Eine deutschsprachige Version ist verfügbar.

Alternative: Einen ähnlichen Funktionsumfang bietet die App "Locly".

Hier können Sie AroundMe direkt downloaden!

Travel Guide von Lonely Planet HRS Hotelportal dict.cc: Wörterbuch fürs iPhone Die App 'Flugsuche' von swoodoo.de
Navigons 'Mobile Navigator': navigieren mit dem iPhone Qype Radar fürs iPhone Der Bußgeldrechner fürs iPhone Wikihood ist eine POI-Datenbank
DB Navigator fürs iPhone Die App 'AroundMe' fürs iPhone
Teilen
Schlagworte

Apps, Smartphone

Mitmachen
Gewinnspiele

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

Bartschneider von REMINGTON zu gewinnen

REMINGTON Vakuum Bartschneider MB6550 zu gewinnen.Wir verlosen insgesamt 10 ultimative Styling-Geräte für saubere Grooming-Ergebnisse!

JETZT MITMACHEN

Testen Sie den ersten Gillette Offroad-Rasierer

Gillette BODY

Trend Körperrasur: Der neue Gillette BODY wurde speziell für das anspruchsvolle Terrain des männlichen Körpers entwickelt

JETZT MITMACHEN

Coole Sportsandalen von Teva gewinnen!

Teva erweckt Mythos zu neuem Leben

Die allererste Sport-Sandale ist zurück – in einem zeitlosen Design. Und Sie können 1 von 8 Paar der Original Sandalen von Teva gewinnen

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Nackt im Netzwerk?

Fliegen die Mädels auf Sie - auch online?

Fliegen die Mädels auf Sie - auch online? Ist Ihr Facebook-Profil eine riesige Party mit heißen Girls und coolen Typen? Checken Sie mit unserer Umfrage, ob Sie im Netz alles unter Kontrolle haben

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Online-Tests

Sind Sie ein scharfer Fahrer?

Sind Sie ein scharfer Fahrer?

Wenn Sie so ticken wie die meisten Männer, ist Ihre Antwort: Ja, klar! Genau deshalb wird Sie das Ergebnis dieses Tests vielleicht überraschen

JETZT MITMACHEN
alle Online-Tests
Community
Blogs