Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (114) zu: Allergie

10.04.2015

Auf diese Pollen reagieren Sie allergisch

Diese 16 Pflanzen sind die Hauptverursacher von Heuschnupfen – lesen Sie, woran Sie sie erkennen, wann sie blühen und wie allergen sie sind

01.04.2015

Heuschnupfenauslöser im April

Birken, Pappeln, Weiden – die Heuschnupfensaison nimmt Fahrt auf. Diese Pollen machen Ihnen im April zu schaffen

24.02.2015

Training trotz Asthma und Pollenflug?

Ich trainiere regelmäßig, um etwas gegen mein allergisches Asthma zu unternehmen. Wie sieht das im Frühjahr zur Pollensaison aus? Darf ich dann weitersporten?

24.11.2014

Gesünder in 5 Minuten

Bluthochdruck, zu viel Cholesterin, Kreuzschmerzen, Herzinfarkt: Männer-Weh-Wehchen, die Ihnen Kopfschmerzen machen? Nehmen Sie mit unseren Turbotipps den Vorsorge-Kampf auf

10.09.2014

Wie gesund leben Sie wirklich?

Was der Freundeskreis, Haustiere und eine morgendliche Erektion über den Gesundheitszustand sagen

08.08.2014

Habe ich eine Latexallergie?

Nach dem Safer Sex brennt Ihre Haut am Penis und ist gerötet? Eventuell bilden sich sogar kleine Bläschen? Dann kann es durchaus sein, dass Sie an einer Latexallergie leiden. Wie Sie eine Latexallergie erkennen und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.

Häufigkeit der Latexallergie
"Latexallergien sind auch bei uns immer mehr ein Thema", sagt die Chemikerin Ingrid Voigtmann vom Deutschen Allergie- und Asthmabund in Düsseldorf. "Schätzungsweise 3 Prozent der Bevölkerung sind von einer Latexallergie betroffen."

Symptome der Latexallergie
Die meisten reagieren nicht auf die natürlichen Substanzen (wasserlösliche Proteine) selbst, sondern auf chemische Zusatzstoffe, die für die Herstellung der Kondome benötigt werden. Je nach Allergietyp können die Symptome einer Latexallergie sofort nach dem Kontakt oder aber auch erst innerhalb der nächsten 48 Stunden auftreten. Die Haut rötet sich, beginnt zu jucken, es können sich Blasen bilden. In sehr schweren Fällen von Latexallergie treten asthmaähnliche Symptome auf, der Blutdruck sinkt, es droht ein lebensgefährlicher Schockzustand. Ob Sie an einer Latexallergie leiden, kann nur ein Allergietest beim Spezialisten zweifelsfrei klären.

Alternativen bei Latexallergie: latexfreie Kondome
Aber keine Angst: Selbst wenn dem so sein sollte und Sie an einer Latexallergie leiden, müssen Sie künftig auf Safer Sex nicht verzichten: Es gibt nämlich auch latexfreie Kondome (u.a. in Apotheken erhältlich). Diese Kondome ohne Latex sind nicht nur sehr sicher, sondern sie wurden in amerikanischen Untersuchungen sogar von 70 Prozent aller Befragten als "gefühlsechter" eingestuft. Im Gegensatz zum latexhaltigen Überzieher kann es außerdem sowohl mit öl- und fetthaltigen als auch mit Gleitmitteln auf Wasserbasis verwendet werden. Und noch ein Vorteil: Als offiziell anerkannter Latexallergiker haben Sie das beste Argument gegen Ihren Einsatz beim lästigen Hausputz. Sie müssen Ihrer besseren Hälfte ja nicht unbedingt verraten, dass es inzwischen auch latexfreihe Haushaltshandschuhe im Supermarkt zu kaufen gibt.

07.07.2014

Schaden Sonnenmilchreste der Haut?

Sind Reste wasserresistenter Sonnenmilch auf der Haut schädlich, und wie kann man sie am besten entfernen?

20.05.2014

Histaminintoleranz erkennen und behandeln

Kopfschmerzen, Quaddeln, Flush – und das sind nur einige der vielen "Gesichter" der Histaminintoleranz. Wir sagen Ihnen, wie Sie sie erkennen und wie die Ernährungsumstellung gelingt

01.05.2014

Leiden Sie an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Anfangs glauben Sie vielleicht noch, dass Sie etwas Verdorbenes gegessen haben oder dass ein Virus umgeht – warum sonst sollten Sie sich vor Bauchschmerzen krümmen? Doch wenn Sie sich häufiger mal nach dem Essen nicht wohlfühlen, unter Bauchkneifen, Krämpfen, Übelkeit, Durchfall oder Ausschlag leiden, steckt vielleicht eine Nahrungsmittelunverträglichkeit dahinter.

Wenn die Beschwerden nicht sofort nach der Mahlzeit, sondern mit Verzögerung auftreten, dann ist dies ein recht eindeutiger Hinweis darauf, dass z.B. keine Allergie sondern eher eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vorliegt. Umgekehrt kann es sich allerdings auch bei einer sofortigen Reaktion um eine nicht al­ler­gisch bedingte Unverträglichkeit handeln. Die Verwirrung ist komplett, wenn Betroffene verdächtige Speisen mal gut vertragen und dann wieder gar nicht. Das lässt sie nicht nur verzweifeln, sondern nicht selten auch als Hypochonder dastehen, sogar bei Ärzten, denn leider wissen viele Mediziner überhaupt nicht, wie man Nahrungsmittelunverträglichkeiten erkennt und behandelt. Doch langsam ändert sich etwas: Weil immer mehr Patienten mit einem Verdacht auf Nahrungsmittelunverträglichkeit in die Arztpraxen kommen, interessieren sich auch mehr Mediziner für die Hintergründe.

Die häufigsten Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind: Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz, Glutenunverträglichkeit und Histaminintoleranz.

01.04.2014

So bekommen Sie Frühlingsgefühle

Für die 81 Prozent Männer, die Frühlingsgefühle bekommen, und natürlich auch für alle anderen folgen jetzt 22 Fakten zum Thema Frühling

19.03.2014

Latexallergie durch Kondome und ihre Symptome

Ihr bestes Stück fand den Sex reizend? Wie Sie eine Latexallergie erkennen und Hautirritationen vermeiden können

24.10.2013

Was tun gegen Katze der Freundin?

Meine Neue hat eine Katze – und ich mag Katzen nicht. Was nun?

26.07.2013

Alternative zu Milchprodukten?

Was kann ich bei Laktoseintoleranz essen, damit ich mit allen nötigen Nährstoffen versorgt bin, um optimal zu trainieren?

18.06.2013

Joggen lindert Heuschnupfen

Tschüss Polle! Heuschnupfen lässt sich wegsporteln. Laufende Nasen versiegen schon nach 30 Minuten Jogging

07.05.2013

Allergie-Auslöser im Haus

Im Frühjahr würden sich Allergiker am liebsten zu Hause verbarrikadieren. Aber Vorsicht: Auch in den eigenen vier Wänden lauern Gefahren

02.05.2013

Die Heuschnupfen-Auslöser im Mai

Nach Erle, Hasel und Birke geben jetzt Gräser und Roggen ihre Pollen dazu: Für Allergiker beginnt die anstrengendste Phase des Jahres

20.03.2013

Ekzem auf dem Kopf behandeln?

Seit Jahren habe ich ein Ekzem auf der Kopfhaut, das mein Arzt mit Cortison behandelt. Leider fallen mir dadurch die Haare aus. Gibt es eine Alternative?

27.11.2012

Die häufigsten Penis-Probleme

Men's Health-Leser verrieten ihre häufigsten Penis-Probleme. Ergebnisse, Ursachen, Abhilfen

06.11.2012

Erkältung oder Allergie?

Men’s Health erklärt, wie Sie Erkältungsindizien richtig deuten und Probleme wirkungsvoll behandeln

23.09.2012

Schmerzen nach dem Sex?

Seit einigen Monaten verspürt meine Freundin nach dem Sex immer ein starkes Brennen. Sie war deswegen schon bei zahlreichen Ärzten, allerdings immer ohne Ergebnis. Was können wir tun?

02.05.2012

Allergieauslösende Kombis

Pollen, Milben und Lebensmittel enthalten oft ähnliche Allergene. Folge: Kreuzallergie. In diesen Fällen ist Vorsicht geboten

28.03.2012

Allergie: je älter, desto empfindlicher

Die Haut verändert sich mit der Zeit, wie das Beispiel von Jens Thieme (35) zeigt: Der Versicherungsmakler aus Bergneustadt bekam eine Kontaktallergie. Seinem Vater (68) ging es ähnlich: Er vertrug irgendwann sein Deo nicht mehr

22.03.2012

Das hilft gegen rote Augen und juckende Haut

Immer mehr Deutsche leiden unter Allergien. Und nun beginnt auch noch die Heuschnupfen-Saison. Leisten Sie Gegenwehr!

27.02.2012

Allergie gegen Gluten oft Einbildung

Viele meiden glutenhaltige Lebensmittel aus falscher Vorsicht. Gerade ein Verzicht kann Beschwerden hervorrufen

26.11.2011

Schmerzendes Tattoo

Mein Tattoo habe ich schon über zwei Jahre lang. Seit einigen Wochen spüre ich die Umrandungen. Was ist los?

14.07.2011

Die Heuschnupfen-Auslöser im Juni und Juli

Allergiker kommen nicht zur Ruhe: Neben Roggen, Brennnessel und Spitzwegerich blüht jetzt auch der Beifuß

11.07.2011

Wespenallergie – was nun?

Mein Arzt hat bei mir eine starke Wespenallergie festgestellt. Was kann ich dagegen unternehmen?

17.06.2011

Allergie gegen Sport?

Ich leide unter einer Hausstaubmilben-Allergie und habe den Eindruck, dass nach intensivem Training im Fitness-Studio die Symptome verstärkt auftreten. Kann die körperliche Belastung tatsächlich meine allergische Empfindlichkeit erhöhen?

15.06.2011

Erste Hilfe bei Lebensmittelunverträglichkeiten

Wer an einer Nahrungsmittelallergie oder -intoleranz leidet, der sollte für den Notfall wissen, was zu tun ist

28.04.2011

Pflanzliches Medikament hilft gegen Heuschnupfen

Neue Hoffnung für Allergiker: Ein Extrakt aus Pflanzen hilft, Heuschnupfen zu lindern

 1 | 2 | 3 | 4»
Mitmachen
Gewinnspiele

Protein-Pakete von Optimum Nutrition zu gewinnen

Verbessern Sie Ihre Ergebnisse durch 24h Proteinversorgung. Optimum Nutrition verlost 3x2 Dosen Proteine

Es ist Zeit für ein UPGRADE Ihrer Leistung: Optimum Nutrition verlost 3 Pakete Protein-Power

JETZT MITMACHEN

Timex schickt Sie in die Wildnis

Timex schickt Sie in die Wildnis

Für die härtesten Uhren sucht Timex die härtesten Tester! Gewinnen Sie eine erlebnisreiche 3-Tages-Expedition nach Schottland – für sich und Ihren besten Freund

JETZT MITMACHEN

Skittles, die knackigen Kaubonbons

Skittles zu gewinnen

Gewinnen Sie knackig-leckeren Kauspaß: Wrigleys verlost eine Monatsration Skittles, die kultigen, extra fruchtigen Kaubonbons

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele