Jetzt am Kiosk
E-Mag

Finden Sie ein Thema mit unserer alphabetischen Themenübersicht

Themen von A-Z


Alle Themen (64) zu: Atemnot

01.05.2015

Liebesspiele im und unter Wasser

Guter Sex ist wie ein Ozean: Man kann sich darin verlieren. Was also liegt näher, als seine Liebesspiele ins Wasser zu verlegen? Fünf Varianten im und unter Wasser, die Sie mal ausprobiert haben sollten

18.04.2015

Kann Heuschnupfen auch zu Asthma führen?

Kann Heuschnupfen auch zu Asthma führen?

01.04.2015

Frische Eier statt Schoko-Eier

Zu Ostern sollten Sie lieber frische Hühnereier als Schokoladen-Naschereien essen. Das belastet den Cholesterinspiegel nicht so stark. Sind die aber chemisch gefärbt, können sie Allergien auslösen

27.10.2014

Fiese Chefs machen krank

Vorsicht vor fiesen Chefs! Auf Dauer kann ein übellauniger Vorgesetzter der Gesundheit schaden

01.06.2014

Kraulen

Sie strampeln sich beim Kraulen ab, kommen aber trotzdem kaum voran? Schuld sind meist Technikfehler. Lassen Sie sich Kraulen am besten von einem Trainer beibringen. Der hilft Ihnen, schneller und ausdauernder zu werden.

Mögliche Fehlerquellen beim Kraulen sind Armzug, Beinschlag, Atmen und Wasserlage. Führen Sie beim Armzug die Hand weit nach vorne und tauchen sie weit vor dem Kopf ein. Wichtig beim Beinschlag: Die Bewegung kommt aus der Hüfte. Die Knie sind nur leicht gebeugt, die Füße gestreckt. Mit einer einfachen Übung können Sie Ihre Beinarbeit verbessern. Schwimmen Sie auf dem Rücken und kicken mit den Knien einen imaginären Ball nach oben.

Sie kommen beim Kraulen leicht in Atemnot? Dann sollten Sie die Luft nicht so schnell hinauspressen, sondern über die ganze Unterwasserphase hinweg ausatmen. Dabei den Kopf nur um die Seitenachse drehen, sodass der Mund zu etwa zwei Dritteln aus dem Wasser kommt. So verbessern Sie auch Ihre Wasserlage. Damit Sie möglichst stabil im Wasser liegen, sollten Sie beim Atmen auch den Oberkörper nicht zu stark eindrehen. Atmen Sie möglichst nur nach jedem dritten Zug und erst dann, wenn der Arm schon bis zur Hüfte durchgezogen wurde. Halten Sie Ihren Körper nahe an der Wasseroberfläche horizontal. Die Beine dürfen nicht absacken. Richten Sie den Blick nach unten und legen das Kinn auf die Brust. So kann Ihnen beim Kraulen keiner mehr was vormachen!

01.06.2013

Lungenentzündung

Es ist nicht allzu lange her, da kam die Diagnose Lungenentzündung einem Todesurteil gleich. Jetzt aber erstmal aufatmen: Heute ist das natürlich anders. Unterschätzen sollten Sie die Infektionskrankheit aber trotzdem nicht – sie kann immer noch lebensbedrohlich sein.

Eine Lungenentzündung, auch Pneumonie genannt, wird in den meisten Fällen durch eine bakterielle Infektion ausgelöst. Die Bakterien, seltener auch Viren oder Pilze, gelangen über die Atemwege in Ihren Körper und lösen die Krankheit aus. In seltenen Fällen kann eine Lungenentzündung auch durch giftige Dämpfe oder Fremdkörper entstehen.

Die Symptome einer Lungenentzündung sind anfänglich schwer von einer normalen Erkältung oder auch einer Bronchitis zu unterscheiden:

  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Husten
  • Schmerzen in der Brust
  • Atemnot

Wichtig ist, dass eine Lungenentzündung früh erkannt und auch behandelt wird. Im Verdachtsfall sollte also nicht gewartet, sondern gleich ein Arzt aufgesucht werden. Behandelt wird eine Lungenentzündung mit Antibiotika. Nur in schweren Fällen müssen Betroffene ins Krankenhaus. In der Regel ist die Krankheit nach zwei bis drei Wochen durchgestanden.  

Vorbeugung: Eine jährliche Impfung gegen Grippeviren ist zwar kein Garant für ein Leben ohne Lungenentzündung, das Risiko einer Erkrankung wird jedoch gesenkt. Weiterhin hilft eine gesunde Lebensführung sowie die typischen Schutzmaßnahmen vor einer Erkältung – etwa gründliches Händewaschen. 

25.11.2012

Ihre Zukunft wird heiss!

Mal ehrlich: Sie haben doch auch geheime Sex-Fantasien. Unsere Autorin hat für Sie in ihre Kristallkugel geschaut und sagt: Alle werden wahr!

07.11.2012

Wampe weg für mehr Schlaf

Zeit, endlich abzuspecken. Denn weniger Übergewicht und ein flacher Bauch sorgen für eine entspanntere Nachtruhe

29.07.2012

Atemtechnik beim Kraulen?

Beim Kraulschwimmen bekomme ich immer ziemlich schlecht Luft. Welches ist die beste Atemtechnik für mich?

10.07.2012

Frische Luft in Freiburg, dicke im Ruhrpott

Freiburg ist die Stadt mit der saubersten Luft Deutschlands. Atemnot herrscht dagegen im Ruhrgebiet, in Essen ist die Luftverschmutzung am stärksten

10.12.2011

Länger streckentauchen

Rufus will mit einem Atemzug 50 Meter unter Wasser zurücklegen. Mit seinen atemraubenden Streckentauch-Tipps schaffen Sie das auch

10.12.2011

Rufus’ atemberaubende Streckentauch-Tipps

Ob Wasserlage oder Atemkontrolle – So halten Sie länger die Luft an

01.11.2011

Die Sprache Ihres Herzens

Sie wissen nicht, was Ihr Herz Ihnen sagen will? Hier ist eine kleine Übersetzungshilfe

08.09.2011

Ihre Zukunft wird heiß

Mal ehrlich: Sie haben doch auch geheime Sex-Fantasien. Unsere Autorin hat für Sie in ihre Kristallkugel geschaut und sagt: Alle werden wahr!

22.07.2011

So trainieren Sie nach Gefühl

Weg mit Pulsmesser, Tacho & Co.! Wir verraten Ihnen, wie Ausdauersportler für diverse Sportziele intuitiv trainieren

18.05.2011

Das perfekte Schwimmprogramm

Sowohl für Anfänger als auch für Profis gilt: Diese 5 Trainingselemente sollte jede Schwimmeinheit beinhalten. Und jetzt: auf die Plätze, fertig – nass!

30.11.2010

Die 5 häufigsten Lungenkrankheiten

Wir klären Sie über die 5 häufigsten Lungenkrankheiten auf, sagen, wie sie behandelt werden und wie man vorbeugt

10.11.2010

Die Ratschläge der Pool-Profis

Kachelzählen war gestern: Bauen Sie diese sechs Einheiten ins Schwimmtraining ein – für mehr Spaß und Spritzigkeit im Wasser

12.05.2010

Wenn die Männer aussterben

In einem Dorf in Kanada kommen immer öfter Mädchen zur Welt. Forscher sehen darin eine Entwicklung, die sich auf der ganzen Erde zeigt: Wir Männer sterben aus

09.03.2010

Zimmerpflanzen vertreiben Büro-Stress

Pflanzen lockern nicht nur eine sterile Büroumgebung auf, sondern wirken sich auch positv auf die Gesundheit aus

13.11.2009

Der Weg in die Depression

Irgendwann beginnt die elende Grübelei, die alles noch schlimmer macht

13.11.2009

Der 2. Depressions-Schub

Typisch für einen depressiven Menschen: Tim ist nicht in der Lage, Freude zu empfinden – nicht einmal über seine eigene Tochter

17.08.2009

Übergewicht führt zu Asthma

Allergie durch Wampe: Ein im Körperfett enthaltener Stoff erhöht womöglich das Risiko für Asthma

20.11.2008

Die wichtigsten Pflege-Tipps für die Lunge

Tipp Nummer eins gegen Lungenkrebs: Finger weg von Zigaretten

21.10.2008

Den Körper entwässern

Manchmal sammelt sich zu viel Wasser im Körper. So werden Sie es wieder los

08.04.2008

Krankheitsüberträger in der Wohnung

Ihr Haus ist kein Streichelzoo! Lesen Sie, was Ihnen diese Mitbewohner anhaben können

12.02.2008

Richtig entwässern

Der Körper besteht zu zirka 70 Prozent aus Wasser – an manchen Stellen kann das feuchte Element gefährlich werden

10.10.2007

Wunderwerk: Körper

Knock-out mit einem Schlag? Das geht., Kreislauf und Hitze: Vorsicht!, Plattfüße machen tatsächlich größere Füße

11.09.2007

High durch Dämpfe

Klebstoff wird nicht nur in den Slums von Brasilien als Droge missbraucht. Auch bei uns gibt es die Sucht nach Schnüffelstoffen

21.06.2007

Wie teuer ist ein Sporteignungstest?

Wie teuer darf ein Sporteignungstest, etwa für die Aufnahme an einer Sportuni, sein? Und zahlt die Krankenkasse?

 1 | 2 | 3»
Partner
Mitmachen
Gewinnspiele

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

GOLDEN TOAST ruft zum Kampf der Geschlechter auf

Grillen ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben den Geruch von gegrilltem Fleisch, Gemüse oder Fisch? Ihre Freunde beneiden Sie um Ihre Grill-Rezepte? Dann machen Sie mit beim großen GOLDEN TOAST Grill-Duell!

JETZT MITMACHEN

Urbane Laufworkshops der TK gewinnen

Die Techniker Krankenkasse verlost Urbane Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

City-Hindernisläufe wie der Men's Health Urbanathlon erfordern Kraft, Ausdauer, Koordination und Technik. Die TK verlost Laufworkshops in Berlin, Köln und München. Jetzt bewerben!

JETZT MITMACHEN

Gewinnen Sie jetzt eine Reise nach Paris!

Invictus Award 2013

Gewinnen Sie die Teilnahme bei der diesjährigen Preisverleihung des Invictus Awards in Paris. Seien Sie live dabei, wenn der Sieger 2015 gekürt wird

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele